Mein 2,5er Diesel ,Neuigkeiten u. Reiseberichte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wer ist online?

    und 26 Gäste

    Vorteil e.V. Mitglieder

    W201 eV Zeitung

    Bessere Energiebilanz älterer Kfz
    Reisebericht Schweiz
    35 Jahre W201 Die Geschichte der C Klasse.
    Zulassungszahlen 2017

    Aufnahmeantrag

    HTML Online Editor Sample

    Hier haben Sie die Möglichkeit den Aufnahmeantrag

    für den W201 e.V. downzuloaden.

    Es stehen Ihnen folgende Dateiformate zur Auswahl :

    ADOBE - PDF

    OpenOffice 1.x

    OpenOffice 2.x

    MS - WORD

    • Mein 2,5er Diesel ,Neuigkeiten u. Reiseberichte

      Hallöchen,
      hier ein paar bilder von meinem "Brummi"
      Autobilder 006 - Kopie.JPGDSC_0019 (2).JPGDSC_0016 (2).JPGDSC_0023 (2) - Kopie.JPG
      DSC_0045.JPG
      So,nun noch ein paar infos zur historie:Abgeholt am 4.03.1993 in Bremen und seitdem in meinem besitz.Folgende ausstattung war an bord:
      Abgasreinigung für Diesel;Automatikgetriebe;E-Fenster vorne;ESHD;Automatische Antenne mit Radiovorrüstung;Metalliclackierung(Bornit)
      Stoff Karo schwarz;Kopfstützen im Fond;Türkontaktschalter mit Fondleuchte;Alu´s von Melber.
      Im Laufe der Jahre kam denn dazu:Klima;Sitzheizung;Tempomat;Scheinwerferreinigungsanlage;US-Blinker vorn,US-Rückleuchten;Dritte Bremsleuchte;Austiegsleuchten vorn;Ambientebeleuchtung;Zusatzinstrumente(Ölthermometer,Voltmeter,Innentemperatur);
      Außentemperaturanzeige;Funkfernbedienung by Waeco mit Comming Home Funktion und Auffindbeleuchtung;Motorrestwärmeausnutzung;
      MB-6fach CD-Wechsler;Anhängerkupplung;Sportlinefedern
      Ich denke,ich habe nichts vergessen.Die Alu´s gab es damals bei uns in der NL als Sonderaktion für Lagerwagen.Fand die glanzpolierten Felgen ganz schick und konnte damals für mich einen Satz abgreifen.Zu verbessern gibt´s eigentlich nichts mehr und so erstreckt sich mein Hobby nun auf den erhalt meines Schätzchens.
      Gruß Brummi

      EDIT: Links editiert.


      Frag bloß nich mir,ick wees och nüscht.


      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Brummi ()

    • Re: Mein 2,5er Diesel

      Wow schöne Ausstattung und Super Optik so soll es sein,die Farbe finde ich auch noch am besten für einen 190er vorallem in kombination mit dem Melber ...schick...schick......und immer schön gut behandeln den feinen 190er [daumen oben] [daumen oben] [daumen oben]
      <!-- m --><a class="postlink" href="http://paddys-truck-and-car-page.chapso.de">http://paddys-truck-and-car-page.chapso.de</a><!-- m -->
    • Re: Mein 2,5er Diesel

      Super Auto,
      interssante und gute Ausstattung, Tolle Farbe und einfach nur toll gemacht. [daumen oben]
      Die Alufelgen sehen auch sehr gut aus und als Diesel ist der Kraftstoff wenigstens noch bezahlbar.

      Das ist wirklich ein sehr sehr schönes Exemplar
      [god] [god] [yo] [yo]
      Einmal durch den STERN geguckt, immer auf die RINGE gespuckt!
    • Re: Mein 2,5er Diesel

      Hallöchen,
      schön ,daß er euch gefällt.Auf dem treffen in Mendig könnt ihr ihn euch in natura anschauen.Ach so:Tempomat hab ich schon.Der Wunsch danach
      kam nach einem dreiwöchigen USA-Urlaub im jahr 1999 auf,wo unser Mietwagen mit diesem feature ausgestattet war.Ich hatte dann das Glück,
      den letzten in Deutschland lieferbaren originalnachrüstsatz zu bekommen.Der lagerte bei einem Vertragspartner im tiefsten Bayern und hatte
      schon ne Menge staub angesetzt.Weil die froh waren das teil los zu werden,hat mich der spaß nur 200DM gekostet [wow] .Möchte den nicht
      mehr missen.
      Gruß Brummi


      Frag bloß nich mir,ick wees och nüscht.


      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Brummi ()

    • Re: Mein 2,5er Diesel

      Ein schoener Wagen.

      Gibt es auch Bilder von innen?
      Die Abientbeleuchtung und die Ausstiegsleuchten machen mich doch neugierig :)

      Gruss

      Uwe
      Die Sternenflotte:
      Meine kleine S-Klasse: W201 2.5 D, Blacky W201 2.0 E
      Die kleine: W201 2.0 D Der dicke: R107 300 SL
      Sollte man gelesen haben: W201 Bedienungsanleitung

      Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich!
    • Re: Mein 2,5er Diesel

      Ein Wägele nach meinem Geschmack.
      Das innen bestimmt genauso fein, wie aussen ist. [yo]

      "Navigator" schrieb:


      Die Abientbeleuchtung und die Ausstiegsleuchten machen mich doch neugierig :)

      Die Ausstiegsleuchten sind ja fast ein alter Hut. Uwe immer auf die Details achten. [smilie=icon_wink.gif]
      Die Ambientebeleuchtung würde mich jedoch auch interessieren, da ich bisher noch keine überzeugende Lösung dafür gefunden habe. [smilie=confused-smiley-013.gif]
    • Re: Mein 2,5er Diesel

      Thomas,

      deine Loesung der Ausstiegsleuchten kenne ich natuerlich, mich interessiert hier ob es noch weitere innovative Wege gibt.

      Gruss

      Uwe
      Die Sternenflotte:
      Meine kleine S-Klasse: W201 2.5 D, Blacky W201 2.0 E
      Die kleine: W201 2.0 D Der dicke: R107 300 SL
      Sollte man gelesen haben: W201 Bedienungsanleitung

      Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich!
    • Re: Mein 2,5er Diesel

      schöner Wagen [daumen oben] ! gefällt mir gut die Wanderdüne.... [wow] Auf Fotos vom Innenraum bin ich auch gespannt! Kannst ja welche einstellen, wenn du welche hast!
      Dann haben wir ja noch nen schönen Diesel, den wir in Koblenz begrüßen dürfen!

      Grüße Thorsten
      &quot;Du brauchst ein Fahrzeug, was zu Dir passt, mit Stil, eins mit Charakter - ein Baby zum Liebhaben. Du musst es pflegen, streicheln, tanken, auch Geld reinstecken, so'n Baby will unterhalten werden! Aber dafür bleibt's vielleicht auch bis zum Ende Deines Lebens bei Dir - Dein Eigentum!&quot;
      MEINER
    • Re: Mein 2,5er Diesel

      Hallöchen,
      muß euch leider enttäuschen,denn bilder vom Innenraum hab ich nicht.Die Außenaufnahmen sind auch schon 2 jahre alt und nur weil ich damals
      zufällig eine foto-cd hab machen lassen,hab ich überhaupt die Möglichkeit,euch bilder von meinem schätzchen zu zeigen.Seinerzeit besaß ich
      weder einen computer noch hatte ich kenntnis von diesem verein.Bin diesbezüglich ein spätzünder.Auch fotografieren tu ich zur zeit noch nur
      mit film und da ist nicht´s mit spontan ein foto machen.Ne digi cam wäre schön,aber ist ganz schön teuer.
      Zu der Ambientebeleuchtung sei so viel verraten:Mann nehme die leuchten vom 220iger,210ner oder die in der mittelkonsole beim aktuellen
      SLK(sind etwas heller) verbaut sind,und passe die dann in die verkleidungen unter dem armaturenbrett ein.
      Zum anderen habe ich mir aus einem defekten innenspiegel vom 210ner eine LED ausgebaut und diese dann in die innenleuchte eingebaut.
      Die Ausstiegsleuchten sind original vom 124iger.Hätte ich euch gerne vorab gezeigt,aber der 21.6. ist ja nicht mehr weit.
      Gruß Brummi


      Frag bloß nich mir,ick wees och nüscht.


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Brummi ()

    • Re: Mein 2,5er Diesel

      Hallöchen,

      Heute mal wieder ein paar News zu meinem Brummi.Vorige Woche die 200000km Wartung durchgeführt und dabei das nervige Knacken aus der
      Vorderachse beseitigt(Radlagerspiel eingestellt und Querlenkerschrauben nachgezogen).Desweiteren hab ich die vorletzte Pappe für die
      Beifahrersitzrückenlehne ergattern können und dazu noch ein Gepäcknetz montiert.Nun fliegt nichts mehr auf dem Boden rum.
      Als nächstes werd ich wohl mal nach den äußeren Fensterdichtungen schauen.Mal sehen was da noch in unseren Lagern vor sich hin staubt.

      Gruß Bianca


      Frag bloß nich mir,ick wees och nüscht.


      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Brummi ()

    • Re: Mein 2,5er Diesel

      verdammt.... ich hab in Koblenz völlig verpeilt zu spionieren, wie dein schön beleuchteter Innenraum aussieht [wallbasch] . Da muss ich wohl mal nach Düsseldorf kommen [wow]

      Was haste denn fürn Gepäcknetz genommen?? ich hätt ja gern auch welche, aber grün ist so ne Sache.

      Grüße
      &quot;Du brauchst ein Fahrzeug, was zu Dir passt, mit Stil, eins mit Charakter - ein Baby zum Liebhaben. Du musst es pflegen, streicheln, tanken, auch Geld reinstecken, so'n Baby will unterhalten werden! Aber dafür bleibt's vielleicht auch bis zum Ende Deines Lebens bei Dir - Dein Eigentum!&quot;
      MEINER
    • Re: Mein 2,5er Diesel

      Hallöchen,

      habe das "kleine Schwarze" genommen,so wie es im EPC steht.Hat so um die 25Euro gekostet.

      Wenn du zum Heffer kommst,kannst auch noch mal versuchen zu spicken,was du in Koblenz verpaßt hast.

      Gruß Brummi


      Frag bloß nich mir,ick wees och nüscht.


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Brummi ()

    • Re: Mein 2,5er Diesel

      hallo,

      hast du das netz am Getriebetunnel? der Preis ist ja echt fair.

      ich hoffe, das ich es zum heffer schaffe. erstens, hab ich da grad drei tage Praktikum, und ich glaube freitags abends ist ne Veranstaltung, auf der ich Kellnern muss.Wenn komm ich samstags früh.

      grüße
      &quot;Du brauchst ein Fahrzeug, was zu Dir passt, mit Stil, eins mit Charakter - ein Baby zum Liebhaben. Du musst es pflegen, streicheln, tanken, auch Geld reinstecken, so'n Baby will unterhalten werden! Aber dafür bleibt's vielleicht auch bis zum Ende Deines Lebens bei Dir - Dein Eigentum!&quot;
      MEINER