190 2l vergaser

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wer ist online?

    und 16 Gäste

    Vorteil e.V. Mitglieder

    W201 eV Zeitung

    Jahrestreffen 2018
    Protokoll zur JHV 2018
    Leidenschaft für die Oldies mit Stern
    Positionsgeber prüfen
    Pokalsieger 2018

    Aufnahmeantrag

    HTML Online Editor Sample

    Hier haben Sie die Möglichkeit den Aufnahmeantrag

    für den W201 e.V. downzuloaden.

    Es stehen Ihnen folgende Dateiformate zur Auswahl :

    ADOBE - PDF

    OpenOffice 2.x

    MS - WORD

    • 190 2l vergaser

      Guten Abend,

      Ich bin der Robert und schreibe nun zum 2. mal hier meine vorstellung, die erstere ist seit gerade eben sammt google chrome abgestürzt und nunja, weg :thumbdown: .

      Also mach ichs kurz bevor ich wieder nen langen Text verfasse.

      Ich bin 18 jahre alt, komme aus dem Lk Osnabrück und darf seit einem Monat einen 190 mein eigen nennen.

      Ich habe ihn aus Hannover geholt, die letzten 4 jahre war er in der hand vom vorbesitzer und davor bei seinem opa.

      Bj ist 29.11.1988, er hat 102ps 2l motor und 2-e-e vergaser mit 180.000km auf der uhr

      hier und da gibts paar dellen und beulen, aber ansonsten steht der noch gut da, polieren müsste ich ihn mal ordentlich da man die kreise vom waschen auf dem lack mittlerweile deutlich sieht im sonnenschein.

      vom vorbesitzer bekamm der schon so einiges spendiert, neuen esd,türfangbänder hinten, bremsen vorn, neue zündkabel-zündkerzen-zündverteiler+kappe, neue federn und stoßdämpfer vorne und hinten(hinten sind verstärkte härtere federn drin)
      wha wurden alle 4 neu gemacht.
      tüv ist auch neuer drauf

      ein paar mängel hat der leider natürlich auch, die halten sich aber noch in grenzen und sind halb so schlimm
      rosten tut der ansonsten so gut wie nirgenswo, nur an der hinteren tür auf beifahrerseite macht sich unter der oberen zierleiste eine 1cm große rostblase bemerkbar.

      an austattung hat der leider nicht viel an bord, rechten elektrisch verstellbaren außenspiegel und ne blaue colorverglasung und das wars.
      Die sitzflächen sehen aus wie neu, da die vorbesitzer nur mit schonbezügen gefahren sind.
      der inneraum ist zur hälfte noch gut und die andere hälfte fängt schon an typisch zu altern, die türpappen hinten rechts löst sich schon, auf beifahrerseite sind risse an der mit kunstlederüberzogenen B-seulenverkleidung, das holzbrett beim schaltknauf ist noch heile und muss nur mal poliert werden.

      Bilder hab ich grad nur 2 zur hand, einmal direkt nach der abholung und einmal draußen mit winterräder, bessere bilder werden folgen.


      wie man sehen kann, wurd der stern sammt antenne geklaut/abgebrochen ;( ..

      Mfg Robert
    • Na dann mal herzlich Willkommen!

      Ein Vergaser...gibt´s auch nicht mehr sooo viele...

      Fein, noch ein 88er...willkommen im Club!

      Um den Rost würde ich mich schnellstmöglich kümmern, solche Sachen werden ganz schnell größer, wenn man mal fünf Minuten nicht hingugt...wenn´s einmal angefangen hat, geht´s explosionsartig weiter. Auch wenn´s weh tut, den über dem Rost liegenden noch schönen Lack zu entfernen, es lohnt sich. Auch sonst kann ich nur sagen, dass der Rost Dein einziger echter Feind ist, an sonsten hast Du ein sehr robustes Stück Auto gekauft! :thumbup: :thumbup:

      Falls Du mehr dazu wissen willst: Sieh´dich mal in meiner Signatur um.

      Viel Spaß wünsche ich Dir! [Zuprosten]
    • ja um den rost werde ich mich aufjedenfall noch kümmern, der sitzt genau unter der leiste, sollte also nicht zu sehr auffallen wenn man da neu lackiert..

      Deine links habe ich mir allesammt schon angeguckt, die mit den rostellen hab ich zum teil schon abgearbeitet, da der 190er aber immer nur in der garage stand konnt ich kein rost bis auf bei der einen tür , vorfinden.. dennoch werde ich bei nächtser gelengenheit einige stellen mit fluid versiegeln.

      @oberst234, da haste dich verlesen, den wagen habe ich aus hannover, ich selber komme aus dem Landkreis Osnabrück ;).