Beleuchtung bzw. Standlicht und Innenraumbeleuchtung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wer ist online?

    18 Gäste

    Vorteil e.V. Mitglieder

    W201 eV Zeitung

    Jahrestreffen 2018
    Protokoll zur JHV 2018
    Leidenschaft für die Oldies mit Stern
    Positionsgeber prüfen
    Pokalsieger 2018

    Aufnahmeantrag

    HTML Online Editor Sample

    Hier haben Sie die Möglichkeit den Aufnahmeantrag

    für den W201 e.V. downzuloaden.

    Es stehen Ihnen folgende Dateiformate zur Auswahl :

    ADOBE - PDF

    OpenOffice 2.x

    MS - WORD

    • Beleuchtung bzw. Standlicht und Innenraumbeleuchtung

      Hallo liebes w201er Forum,

      Ich bin Laurin komme aus Hannover und bin 20 Jahre alt.

      Ich habe folgendes vor:

      Ich möchte bei meinem 93' die Innenraumbirnen (Heizungsregler,Nebelscheinwerfer und Ganghebellicht) tauschen.
      Welche größen brauche ich Eventuell LED-Dioden möglich?

      Desweiteren das Standlicht eventuell mit diesem: ebay.de/itm/LED-Standlicht-T10…3A190&hash=item27d31bf03a LED-DIODE tauschen? Besser nicht?

      Meine Scheinwerfer sind mit H4 Birnen versorgt doch sind mir etwas zu dunkel irgendwelche Ideen?

      Außerdem habe ich vor längere Zeit ein 100euro MP3-Radio von Clarion eingebaut was gut funktioniert.
      Doch leider kann ich es nicht dimmen und es scheint mir bei längerer Nachtfahrt doch sehr ins Gesicht!

      Desweiten besteht großes Interesse nach einem Tempomat, ich weiß das es nicht einfach ist.
      Ich möchte einfach nur wissen wie TEUER und wie KOMPLIZIERT ist es?

      Außerdem die Umrüstung auf ein Kombiinstrument mit Drehzahlmesser:
      Lieber Komplett tauschen oder nur Drehzahlmesser?

      Das war vllt ein bisschen viel auf einmal aber Ich denke ich könnt und wollt mir helfen! :)

      Danke im Voraus!

      MfG Laurin

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schrader ()

    • Hi,

      Kurzfassung:

      LED ?? Gruselige Vorstellung im W201 !!!

      Scheinwerfer zu dunkel : Reinige sie mal gründlich - wirkt oft wunder - Anleitungen gibts hier im Forum !!

      Tempomat-Nachrüsten : Teuer (ca. 400-500€) UND Kompliziert !!

      DZM-Nachrüsten : Ist relativ simpel, kann man auch in das vorhadenene KI mit Uhr einbauen ! Anleitungen gibts auch im Forum !

      Lg Christian
    • Moin,

      LED? Geht imho garnicht.... aber wenn es dir gefällt...
      Licht zu dunkel? Siehe vorige Antwort und dazu noch vernünftige Glühlampen: Osram Nightbreaker oder Phillips Extrem Vision. Kein Blaulichtgefudell á la Xenon oder so.Die können in der Regel weniger als Standard H4.
      Tempomat:wenn es nicht unbedingt ein Originaler sein soll,hält sich der Anschaffungspreis noch in Grenzen,der Einbau setzt aber Fachkenntnisse voraus.

      Gruß Bianca


      <3 Kiek mol wedder in! <3


    • Schrader schrieb:

      Desweiteren das Standlicht eventuell mit diesem: ebay.de/itm/LED-Standlicht-T10…3A190&hash=item27d31bf03a LED-DIODE tauschen?

      Schau doch erstmal ins Handbuch, dann sollte man feststellen, das der Sockel nicht passt.
      Zum anderen unterliegt die Außenbeleuchtung der StVZO.
      Die Innenbeleuchtung auf LED umzubauen ist problematisch, das normale Gühlampen rundum leuchten.
      LEDs nur auf einen Punkt.
      Durch die in den Instrumenten/Reglern etc. verbauten Lichtleiter, die auch das seitliche Licht eine Glühlampe benötigen, sieht das Ergebnis ohne weitere Umbaumaßnahme ziemlich bescheiden aus.
      Ich kenne nur einen guten LED Umbau, der hat auch ordentlich dafür gelötet.

      Das Radio musst du bei der Beleuchtung, von Serie auf X6 umklemmen.
      X6 ist der Verteiler für die Armaturenbrettbeleuchtung seitlich rechts neben dem KI.
      KI = Kombiinstrument, welches dafür raus muss.
      Einfacher geht es, wenn man es an der Beleuchtung vom Warnblinkschalter anzapft.
      Kabelfarbe grau/blau.

      Scheinwerfer wurde bereits erwähnt.
      Mach mal die Reflektoren und die Gläser von innen sauber.
      Wenn es ordentlich blinkt, sieht man mit guten Birnen auch was.

    • wow!

      danke für die ganzen antworten!

      Ich glaube ihr habt mich ein wenig falsch verstanden:

      Gut, der Tempomat ist passé..

      Ans Radio werde ich mich dann auch direkt machen! Danke!

      Begebe mich auf die Suche nach gebrauchtem DZM! geht auch der aus 2.0,2.3,2.6?

      Ich werde mal Scheinwerfer reinigen und mir die besagten wunder Birnen kaufen :)

      Zum Standlicht, ich finds garnicht so schlimm da mein Benz eigentlich ziemlich Sportlich aussieht. Er ist keineswegs verbastelt und peinlich. Ich möchte ihn natürlich so schlicht wie möglich halten..

      Zur Innenraumbeleutung, ich meine nicht das Oberlicht sondern einfach nur neue Birnen für die Regler müssen her! Am besten was neues was funktioniert.. ich möchte das die Gänge wieder alle lesbar sind..

      danke ! MFG!
    • Hallo Laurin,

      in den drei Drehreglern von der Heizung kommen N000000001061 (0,4W) 3 Stück
      in die Skalenbeleuchtung der Heizung kommen N072601012230 (1,2W) 2 Stück
      unter dem Schalthebel kommen zwei Versionen in Frage:
      bis Ende 89, N000000001061, ab Anfang 90, N072601012230 (0,4W/1,2W) 1 Stück
      für das Begrenzungs- und Parklicht gibt es die N072601012900 (4W) 2 Stück

      Das alles gibt es beim freundlichen an der Theke.

      Gruß
      Rainer

      Never touch a running system
    • w201-Azzurro schrieb:

      Das alles gibt es beim freundlichen an der Theke.

      und macht zusammen über 15 € für eh paar Glühlämple, aber immer gut alle TNs parat zu haben. :thumbsup:

      Des Miniglühobst kauf ich immer da, meist mit irgendwas Anderem, dann tut der Versandanteil nicht so weh.
      0,4 W im Zehnerpack 2,90
      1,2 W im Zehnerpack 2,90
      Ein Päckle davon 1,00
      Versand 5,60 zusammen 12,40 und man hat eh weng in Reserve und spart sich den Weg zur NDL.
      Bleibt noch etwas Luft nach oben, für die etwas weisseren Standlichtlämple. ;)