Bremse einseitig runter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo zusammen!

    Unsere Forensoftware ist auch schon wieder recht alt geworden.
    Nicht nur dass die Version 4.1 Probleme mit aktuellen PHP Versionen (die älteren PHP Versionen werden vom Hoster nicht mehr unterstützt) hat, der Support für die 4.1 ist jetzt ebenfalls ausgelaufen.
    Fakt ist, wir werden in nächster Zeit die Forensoftware auf die aktuellste Version umstellen.

    Was wird sich dadurch ändern?
    - Es wird wieder schneller, weil aktuelle PHP Version unterstützt wird
    - Es wird sich optisch verändern und "moderner" aussehen.
    - Das Portal wird es so leider nicht mehr geben, dafür gibt es das Dashboard (was es ja seit 4.x sowieso schon gab)

    Wann die Umstellung genau stattfindet kann ich noch nicht sicher sagen aber wenn es soweit ist, werdet ihr es merken (nicht erreichbar, bzw. Wartungsmodus).

    Achtung: Schon vor dem eigentlichen Update, kann es zu optischen Veränderungen und kurzen Beeinträchtigungen kommen!


    Gruß,
    Udo
    • Bremse einseitig runter

      Guten Abend,
      letzte Woche habe ich ein Quitschen am linken Vorderrad bemerkt. Ich dachte zuerst es ist ein Stein zwischen Bremsklotz und Bremsscheibe, das war aber nicht der Fall. Nächster Gedanke war das ich die Klötze einfach mal abkanten sollte oder, dass der Vorbesitzer "schlechte" Klötze verbaut hat. Das Geräusch wurde nach einigen Bremsungen metallisch. Dann machte ich mir Sorgen.

      Dann hab ich das Auto mal auf die Bühne gefahren und die Bremse vorne demontiert. Rechts waren Klötze und Scheiben in Ordnung. Links war der äußere Klotz auch in Ordnung nur der innere Klotz war bis auf die Platte runter. Die Scheibe hatte deswegen auch Riefen. Da die Verschleißanzeige am äußeren Klotz war, ist die Lampe auch nicht angegangen. Der Bremssattel war leichtgängig und der Kloben ließ sich leicht zurückdrücken.


      Nun zu meiner Frage:
      Weswegen ist der innere linke Klotz komplett runter, aber die anderen 3 Klötze in Ordnung?
      Kann es sein, dass der Bremskolben zu weit rausgefahren ist und sich dann verkanntet hat?

      vielen Dank für euere Hilfe
      ---190 E Sportline wird geschlachtet bei Interesse einfach melden---
      [/align][/align]
    • Ich habe vorher an der Bremsanlage nichts gemacht. Aber beim ausbau ist mir aufgefallen das die Verschleißanzeige auf dem äußeren Klotz war. Beim Einbau der neuen Klötze passte die Verschleißanzeige auch nur auf den äußeren Klotz.
      @straight-5 ich werde den Führungshülsensatz auch einbauen. Hoffentlich ist dann das Problem entgültig weg.
      ---190 E Sportline wird geschlachtet bei Interesse einfach melden---
      [/align][/align]