Mein 1,8 Sportline "XL" 040

  • Hallo Leute,


    mein Name ist Sebastian, ich komme aus der Nähe von Mainz, genauer gesagt einem Vorort von Bingen am Rhein.
    Bin normalerweise eher im w201.com unterwegs, aber das ist ja schon seit geraumer Zeit nicht mehr da und nun bin ich zu euch (aktiv) übergesiedelt [yo] Habe schon einige Namen aus dem anderen Forum gelesen, vielleicht erkennen ja auch einige mich wieder.
    Ich habe mit letztes Jahr im Sommer einen 1990er 1,8 Sportline gekauft. Eigentlich brauche ich nicht wirklich ein Auto, aber als ich diesen gesehen habe, musste ich ihn einfach kaufen [liebe3] . Außerdem schraube ich gerne an Autos rum und der 190er ist mir dafür mit Ausnahme des scheinbar unbesiegbaren Feindes "KE-Jetronic" sehr sympathisch [Zuprosten]


    Hier mal Bilder bei der "Alzeyer Ausfahrt", aktuellere habe ich derzeit nicht. Bin kein großer Fotograf.

    Ich bin der links, der am Waschwasserbehälter rumdreht [1hammer]



    Das Auto war 1 Jahr lang in Mainz Jahreswagen eines MB-Verkäufers und wurde dann an dessen Tante verkauft, die den Wagen bis zuletzt fuhr. Als ich ihn abholte war sie sehr traurig da er sie nie im Stich gelassen hatte und das gleiche tut er jetzt auch für mich [Res]
    Ausstattung ist ok für einen 1,8er, die Klima funktioniert leider nicht und die Kohle dass fixen zu lassen fehlt mir [daumen unten]
    Das Besondere an dem Auto (und darum gefiel er mir auch sofort so gut) ist, dass er die Planken in Wagenfarbe, 040 schwarz, lackiert hat. Wann und wo das geschah lies sich nicht mehr rausfinden, aber es ist professionell gemacht.
    Schwarz liebt schwarz

    [lach]
    Ausstattung:
    244 Sportsitze vorn
    260 Wegfall Typenzeichen
    261 Wegfall Typenzeichen
    281 Lederlenkrad und Lederschalthebel in sportlichem Design
    331 Kassetten-Ablagefach in Mittelkonsole
    451 Drehzahlmesser
    466 Zentralverriegelung
    470 ABS
    508 Außenspiegel li+re beheizt
    531 Antenne automatisch
    585 Klimaanlage + elektrische Fensterheber vorn
    593 rundum wärmedämmendes Glas
    620 Abgasreinigungsanlage
    650 Sportfahrwerk inklusive Breitreifen mit Leichtmetallrädern (15 Loch)
    750 Radio Europa 2000
    876 Fondleuchte
    915 Kraftstoffbehälter mit größerem Inhalt
    951 Sportline Ausführung bestehend aus 244, 281, 650


    KM-Stand bei Kauf: 166.000
    jetzt: ca. 178.500


    Meine Basteleien


    - Bremsscheiben + Beläge + Schläuche hinten neu
    - Funk-Fernbedienung
    - Kombischalter/Blinkerhebl neu
    - Planken runter, drunter versiegelt
    - Lenkungsdämpfer
    - Hinterachslager ("Topflager") alle 4 neu
    - Kupplung neu
    - Lautsprecher + gesamte Verkabelung davon ersetzt
    - Getriebe- und Differentialöl gewechselt
    - Schaltstangen neue Buchsen
    - Radialwellendichtring hinten neu
    - Alles Rostgefährdete mit Fett vollgeschmiert und die Hohlräume geflutet
    - Fahrersitz mit Bezug von Beifahrerseite aus Ebay bezogen
    - Standheizung (versucht) nachzurüsten
    - diverser Kleinkram (Ölwechsel + Filter, Thermostat, Luftfilter, Zündgeschirr)


    was noch geplant ist:
    - Heckscheibe raus, evtl. Rost weg und wieder rein
    - Einspritzanlage zerlegen, verstehen und neu zusammenbauen
    - Lederausstattung oder Teillederausstattung einbauen
    - Mittelarmlehne vorne
    - Sonnenrollo


    Momentan habe ich so einige Probleme, die nachgerüstete Standheizung funktioniert nicht richtig, die ABS-Leuchte leuchtet, Leerlauf ist seltsam und der Fahrersitz ist rechts härter als links... also noch was zu tun und es kommt immer was hinzu [daumen oben]


    Edit: ABS-Leuchte wieder aus und Leerlauf statt zu hoch wieder zu niedrig (war schon immer so) dank neuem ÜSR [klatsch]


    Kommentare immer gern gesehen [Tanz]

  • Hallo Basti,
    herzlich Willkommen bei uns... Sieht doch lecker aus der Benz, gut gepflegt und die paar Probleme kriegst du schon in den Griff... Das Forum kann fast immer helfen ;)
    Also dann, viel Spaß hier.


    PS: ÜSR kontrollieren!


    Gruß,
    Oliver

  • Hallo Oliver,
    danke fürs Lob :) Deiner gefällt mir auch sehr gut, und was du daran alles gemacht hast... [Res] [yo]
    auf den ersten Blick schaut er wirklich gepflegt aus, aber wenn man genauer hinschaut hat er auch seine Tücken ;)
    Ich mag ihn natürlich trotzdem oder gerade deswegen und früher oder später wird alles wieder. Wollte ihn sogar schon mal weggeben als beim Hinterachslager-Wechseln die Gewinde in der Karosse verreckt sind, aber selbst das ist wieder geworden [klatsch]
    ÜSR hab ich schon kontrolliert (nach folgender Anleitung: <!-- m --><a class="postlink" href="http://archiv.mb124.de/archiv/%C3%9Cberspannungsschutzrelais_reparieren">http://archiv.mb124.de/archiv/%C3%9Cber ... reparieren</a><!-- m -->) scheint zu gehen...


    Gruß

  • Grüße dich,


    willkommen auch hier an Board :)


    Grüße Martin

    Mein Gesuche: Barockfelge



    Schlachtung:
    Motor, Getriebe, Mittelkonsole, Innenausstattungen (Dattel, Beige, Schwaz, Blau, Grau),
    EFH, ATA, aut. Antenne, Lederlenkrad, el. Fahrerspiegel,
    Schalter, Stahlfelgen, Saccobrett, Fensterscheiben uvm.

  • Hallo Basti!
    Hast ja schon einiges gemacht.
    Gefällt, vor allem das original lassen.


    Gruß
    Jan

    Die meisten Menschen sind sich gar nicht darüber im klaren, wieviel Spaß einem 75PS bereiten können!!!

  • Hallo,


    Zitat

    des scheinbar unbesiegbaren Feindes "KE-Jetronic"


    [lach] irgendwann hat auch sie verloren, aber


    meine wert sich auch noch, aber ich bin stärker und halte länger durch [rock] [lach]

    Gruss

  • Hallo Basti,


    der Wagen schaut klasse aus. Gefällt mir gut, besonders das 040. [wow]


    Und Hut ab vor der Ausstattung, die ist ja wirklich nicht von schlechten Eltern.


    Aber sag mal, Alzeyer Ausfahrt. Da fahr ich fast jedes Wochenende dran vorbei [yo]


    Was war das denn für ein Treffen?


    Pendle immer von Kaiserslautern aus nach Limburg a.d. Lahn, über Mainz/Wiesbaden.

  • Hallo,
    vielen Dank für eure Kommentare [yo]
    Die KE ist wirklich noch ein Buch mit 7 Siegeln für mich... die Kombination aus den vielen Einflussgrößen, sehr teuren Komponenten und fehlendes Know-How meinerseits machens nicht grade einfach.


    Raiid : Habe mir schon ein Heckrollo besorgt, ist leider kein Originales. Bei der Befestigung muss ich mir noch was einfallen lassen, da ich hinten Lautsprecher habe die etwas im Weg sind. Ist deines Original? Da hat man ja meines Wissens nach solche Halterungen, die man einfach zwischen Hutablage und Scheibe schiebt...
    Sollte ich das Ding nicht richtig reingebaut bekommen, melde ich mich bei dir. Falls du es dann noch hast wird man sich bestimmt einig [daumen oben]


    @rodney: War mein erstes und bisher auch einziges Treffen, war sehr interessant. Einerseits weil es auf dem Hof einer MB-Niederlassung stattfand und man sein Auto mal kostenlos auf der Bühne von den Fachleuten checken lassen konnte. Aber vor allem die anderen 190er anzuschauen und mit den Besitzern zu sprechen war sehr interessant. Oben auf dem Bild zum Beispiel steht rechts von meinem Auto der "Brummi", ein liebevoll auf US getrimmter Diesel und hinten mit dem roten Ventildeckel ist ein 16V dessen Besitzer eine 5-Stellige Summe investiert hat mit dem Resultat dass jetzt ALLES neu/überholt ist...
    Soll nächstes Jahr wieder stattfinden [Zuprosten]


    Grüße

  • Wieder was neues:


    ÜSR getauscht und siehe da: ABS-Lampe aus, Leerlauf wieder auf dem gewohnten Niveau.
    Ich hatte es zwar getestet, aber nicht komplett. Es muss nicht nur, wenn man auf 30 und 15 +12V und auf 31 Masse gibt, klacken, sondern zusätzlich muss die "Z-Diode" in Ordnung sein. Habe grade nochmal bei meinem alten ÜSR gemessen: zwischen 30 und 31 ist es in beide Richtungen nicht durchgängig, d.h. Diode defekt...


    Beim "Freundlichen" wurde mir kräftig Angst gemacht:
    - Wenn die ABS-Lampe an ist, geht sie nicht mehr so einfach aus, wenn das Steuergerät einmal mit zu wenig Spannung betrieben wurde kann man selbst nix mehr machen, da muss unser Spezialgerät ran um den Fehler auszulesen und zu löschen
    - ABS-Steuergerät kostet über 2000€, gebrauchtes einbauen kann man nicht selbst machen... (Spezialgerät muss auch ran)
    - Standheizung bei uns in der Werkstatt einbauen wäre günstiger gewesen und sie hätten nicht so hohe Folgekosten


    Zum Glück alles nur Gelaber [lach]

  • Tatsächlich alles nur Gelaber, schlimmes Gelaber...


    Dann herzlichen Glückwunsch zur geglückten Reparatur! Was macht denn nun eigentlich deine Standheizung? Funzt wie sie soll? Ich meine gelesen zu haben, sie ginge? ;)


    Gruß,
    Oliver

  • Ich habs mir auch schon fast gedacht während die 2 Spezialisten mir das verklickert haben... Schließlich ist es ja der Fehler schlechthin beim W201 und ich hab bestimmt schon 100 mal hier und in anderen Foren gelesen dass die ABS-Lampe wieder ausgeht wenn man das defekte ÜSR ersetzt. Naja ich hab einfach gesagt dass das ja bestimmt richtig sei und dann eventuell bald mal vorbeikommen muss um "der Gerät" in Anspruch zu nehmen [1hammer]


    Ja, die Standheizung läuft [rock] Jetzt fehlt nur noch der passende Winter zu dieser SA [smilie=Muhahaha.gif]


    Gruß
    Basti

  • Heute Abend mal Neues von meinem [liebe3]


    Habe mir eine MAL besorgt, aber noch nicht eingebaut, hab Angst dass es mir zu eng wird im Auto und dass es nicht optimal mit dem Sportline Sitz zusammenpasst. Und dann hab ich ein Loch im Bezug So schaut sie aus:


    Zustand ist also durchaus einbauwürdig. Werde hoffentlich im Laufe des Jahres mal in einem W201 mit MAL sitzen dürfen und dann entscheiden [yo]
    Notfalls ist das Ding einfach ein sicheres Investment, die Preise für die Teile steigen... heute ist eine Graue für 140€ weggegangen (in der "Bucht") [wow]


    Außerdem habe ich heute einen kleinen Frühjahrsputz gemacht und ein paar Bilder:



    Ich sollte mal einen Fotokurs machen, in der Realität sieht die Karre besser aus [smilie=hubba.gif]
    Die Felgen... naja es wurde dunkel und ich musste aufhören zu putzen, deswegen sehen die auf den Fotos so eklig aus [lach]


    Grüße
    Basti

  • Das einzig wahre Schwarz ist 040! Super Bilder!
    [rock] [yo]

    190 E 2.3 | 09/1988 | 568 Signalrot | 360.000 km | seit 10/2011 (km 243.000)


    486133.png


    Viele Grüße, Marvin