Spontanes Adventtreffen in Hattingen

  • Moin,


    Bin wieder zu Hause und genieße noch ein Bierchen zum Abschluß dieses schönen Nachmittages. Ursprünglich als kleines privates Treffen mit 5 Personen gedacht,hat sich da doch durch Mundpropaganda ein größerer Kreis gefunden,am Ende waren wir zwölf.
    Getroffen haben wir uns teils bei Ecki an der Scheune,der Rest stieß in der Stadt dazu. Ein hübsches Städtchen übrigens mit einer schönen Altstadt mit vielen uralten und windschiefen Fachwerkhäusern,dazwischen immer wieder schöne kleine Weihnachtsmarktbuden,die z.T. schönes Kunsthandwerk feil boten.
    Zwischendurch kehrten wir dann auch in einem Café ein, von wo wir auch einen guten Ausblick auf ein stadttorähnliches Gebäude hatten, von dem aus für die Kinder um Punkt 17.00 Frau Holle erzählte und es schneien ließ.
    Nun, und während wir da so erzählten und herumalberten,war wohl der Glühwein Schuld,wurde der Running Gag des Nachmittags geboren.


    Was hat das nun mit dem Running Gag gemeinsam? Eigentlich nicht viel, außer man beleuchtet die Frage unter uns Mädels, wer von den männlichen Teilnehmern des Treffens wohl Boxershorts trägt.Es fand sich nur einer (Frank),der Rest verneinte mit dem Hinweis auf den Songtext. Wie wir auf das Thema kamen, weiß ich auch nicht mehr,jedenfalls hatten wir für den Rest des Abends ein Thema, worüber auch fortlaufend gekalauert wurde. Selten so gelacht,mir tut noch der Bauch weh.
    Vom Weihnachtsmarkt haben wir uns dann aufgemacht zum Lokal, wo der Hattinger Stammtisch stattfindet,sehr schön gleich an der Ruhr gelegen und im Sommer mit großem Biergarten sicher ein schönes Ausflugsziel.dank der guten Connection von Ecki zum Wirt, bekamen wir auch spontan noch einen großen Tisch für uns alle und konnten den Tag bei einem gemütlichen Essen beenden.Viel zu schnell verging die Zeit,mit Boxershorts und anderen Themen,und dann hieß auch Aufbruch.Draußen war es z.T. richtig glatt,da hieß es dann vorsichtig heimfahren.Und was hat das alles nun mit dem W201 zu tun? Nichts,so wenig wie mit Boxershorts :)
    Bilder hab ich keine, vielleicht steuert ja jemand noch welche bei.


    Gruß Bianca


  • Dem kann ich nur beipflichten. Späßle gehabt.


    Es war ein schöner Nachmittag und Abend.


    Nur die Glätte auf freier Strecke war unberechenbar, bei forsichtiger Fahrweise aber kein Thema.


    Ich hoffe das alle Heil Zuhause angekommen sind.


    Gruß
    Rainer

  • Hallo


    dem kann ich mich nur anschliessen.War richtig klasse... und haben viel Spaß gehabt. [Zuprosten]


    Aber wie es immer so ist.. die Zeit ging dann wieder viel zu schnell vorbei.


    Heimfahrt war ganz ruhig und auf der Autobahn war es auch nicht glatt.


    Alles in allem ein sehr schöner Tag der nach Wiederholung ruft :thumbsup:


    Gruß

  • Hallo zusammen, dem kann ich mich nur anschließen es war ein sehr schöner Abend, kam zwar ein wenig verspätet an, mein Buß hatte eine Reifenpanne. Und ich finde wir sollten Vereins Boxershorts einführen.


    Bilder vom Abend folgen, sofern ich das im neuen Forum hin bekomme.


    PS: für unsere Mädels gibt's dann Rosa Boxershorts:-)


    LG Frank [smilie=wosweihnachtena280.gif]