Unki's 190E 5.5 AMG

  • Guten Abend!
    Also an dieser Stelle erst mal wieder HUT AB vor deinem detaillierten (Insider-)Fachwissen, lieber Thomas, ich bin total begeistert!
    Kann dir natürlich nicht widersprechen, die Zylinderabschaltung beim 500er wurde tatsächlich oft auscodiert. Ging ja zum Glück recht einfach Dank ME2.8.
    Und dass du einen Satz M113 EVO kolben liegen hast, hätte ich ja fast schon wissen müssen :thumbsup:
    Einer meiner Kumpels, die auch auf M113 im W201 umbauen, hat nämlich auch einen EVO motor (der mit 1300€ viel zu günstig war) und bei seiner Recherche im WIS und Teilesystem dann entdeckt, dass die Kolben a) hohe Bauteiltoleranzen haben und b) nml sind.
    Sehen wir uns dieses Jahr eigentlich mal persönlich? Ich möchte auf jeden Fall ein paar Treffen besuchen, zum Beispiel "schöne Sterne" in Hattingen oder natürlich unser EV-Treffen. Beides zwar für mich eine halbe Weltreise, aber ich habe es mir fest vorgenommen...


    Noch kurz zum Thema Literleistung: Am Beispiel M119 (der definitiv nach oben streut, wie Thomas schon sagte) sehen wir ja, dass Mercedes auch anders kann. Mit dem M113 hat man damals technisch einen Schritt zurück gemacht, obwohl der Motor einige Jahre jünger ist. Aber bei meinem Umbau stand das Motorgewicht im Vordergrund - der M119 ist für den W201 absolut keine Option. Aber beim Thema Gewichte möchte ich hier das Wasser nicht wieder zum Kochen bringen, sonst wird mir wieder vorgeworfen, ich würde mir was ausdenken :sleeping:


    LG
    Oliver

  • Moin,
    ich hoffe das sich meine Gesundheit stabilisiert und nix mehr anbrennt.
    Da hab ich dieses Jahr noch ein paar unangenehme Termine, aber Kopf hoch Alles auf einem guten Weg.
    Wollen und können, geht ab einem gewissen Alter, nicht mehr so einfach.
    Das 190er Treffen hab ich mir mal vorgenommen.
    Genau so das ADAC Training auf der NS, bzw. mit dem Action Team.... :-)
    Ein bischen Spass muß sein.
    Gruß
    R
    PS: Thema oben durchaus glaubhaft.


    Und noch ein Bild zu aktuellen Motoren.
    So dicht sind die nach der Vorbearbeitung!
    IMG-0006 — imgbb.com

  • Umgangsformen hier


    Ich berufe mich auf o.g. Thread.
    Bevor ich hier ebenfalls gesperrt werde, weil ich im Internet keine Anrede und Grußformel benutze und bald eventuell keine freie Verfügung mehr über meine eigenen Beiträge habe, möchte ich meine Inhalte hier vorerst weg haben.



    [danke]

  • die geschichte interessiert bestimmt nicht nur mich.
    Bitte weit ausholen.


    Freut mich das er jetzt dicht ist :thumbsup:

  • Eine der Schrauben für die Kurbelwellenlagerschalen fehlt!

    Moin,


    upps, das ist aber übel! Diese Konstruktion kannte ich noch gar nicht. Für mich waren die Schrauben bisher stets im Motor. Na ja, wann baut man auch schon mal eine Kurbelwelle aus? Eher selten bis nie. Das da durch Schwingungen nicht noch mehr kaputt gegangen ist... Glück gehabt! Und schön, daß nun alles im Lot ist.
    Gute Genesung


    Bianca

  • Natürlich bin ich gerade krank geworden

    Oh! =O Dann mal gute Besserung.


    Hmmm...erst war der Fahrer fit, aber das Auto malade, jetzt ist das Auto fit und der Fahrer liegt flach. Schon fies. :rolleyes:

  • Ich glaube, wenn du nicht alle 6 Wochen den Motor rausrupfen kannst, bist du nicht glücklich ;)
    Es macht wohl langsam Sinn Schnappverschlüsse statt Schrauben zu verwenden :D
    Aber im Ernst, die seitliche Verschraubung der Kurbelwellenlager entzieht sich meiner Logik und erkenne den Sinn bzw. Vorteil darin nicht. Dafür müsste ich das Ganze mal sehen, zumindest die Konstruktion. Besser gesagt Fehlkonstruktion. ;(
    Zumindest melde ich mich schon mal für eine Probefahrt an, notfalls auch als Fahrer :yeah::P .
    Denn nach dem Wachsen der Motorhaube ist der bestimmt viel schneller geworden und braucht viel weniger Sprit :thumbsup:[hyenas]

    Gruß
    Björn



    Erst denken, dann schrauben ;)8o

    Wenn der Benz bremst, brennt das Benzbremslicht und wenn der Benz nicht bremst, brennt das Benzbremslicht nicht. :D


    Und so´n Blödsinn wie ein Euro-Kennzeichen kommt mir erst gar nicht ans Auto ;)

  • Aber punkto Inkontinenz stand deinem meiner nicht nach.
    Den Ölverlust hatte ich auch schon während der Messe entdeckt und habe Montag Morgen mit ungutem Gefühl die stressige Heimreise angetreten.
    Neben dem Wissen um den Ölverlust kamen dann noch schlechtes Wetter mit Salz und Schnee um Koblenz dazu. Natürlich auf Sommerreifen :cursing: .
    Zuhause angekommen sofort den Wagen auf die Bühne und nachgeschaut.
    Es ließ mir keine Ruhe.
    Als Übeltäter diagnostizierte ich dann den vorderen Kurbelwellensimmerring.
    Den auszutauschen war recht simpel, schließlich war ich faul und hab den Motor einfach drin gelassen :D .
    Hat so seine Vorteile, wenn man einen 4 Zylinder Motor in einem Motorraum hat, in den ein Reihensechser passt [hyenas]
    Nu ist wieder alles furztrocken :thumbsup:


    So gesehen sind unsere Motoren identisch, beide hatten undichte Kurbelwellen :D

    Gruß
    Björn



    Erst denken, dann schrauben ;)8o

    Wenn der Benz bremst, brennt das Benzbremslicht und wenn der Benz nicht bremst, brennt das Benzbremslicht nicht. :D


    Und so´n Blödsinn wie ein Euro-Kennzeichen kommt mir erst gar nicht ans Auto ;)

  • Umgangsformen hier



    Ich berufe mich auf o.g. Thread.
    Bevor ich hier ebenfalls gesperrt werde, weil ich im Internet keine Anrede und Grußformel benutze und bald eventuell keine freie Verfügung mehr über meine eigenen Beiträge habe, möchte ich meine Inhalte hier vorerst weg haben.



    [danke]

  • Umgangsformen hier


    Ich berufe mich auf o.g. Thread.
    Bevor ich hier ebenfalls gesperrt werde, weil ich im Internet keine Anrede und Grußformel benutze und bald eventuell keine freie Verfügung mehr über meine eigenen Beiträge habe, möchte ich meine Inhalte hier vorerst weg haben.


    [danke]

  • Hallo lieber Oliver, ich würde mich sehr freuen; wenn ich Dich und den V8 in Alzey wieder sehen würde.
    In stillen Stunden schaue ich mir immer wieder das Wunderwerk auf meinen Handyfotos an.
    Für alle Anderen wäre es natürlich toll, wenn sie dein Auto auch mal zu sehen bekämen.
    Es wird mit Sicherheit genau so Umlagert wie in Stuttgart.


    Bis bald? Gruß Günter

  • Morgen Unki,


    der Wagen scheint wirklich richtig fett gut zu gehen. Und bei dieser Leistung auch noch die Kontrollierbarkeit eines Saugers. Unglaublich!
    Ich kann nur sagen Hut ab, bin total begeistert und wünsche dir allzeit gute Fahrt!


    Grüßle Jo

  • der geht,
    Respekt.
    Das Gefâllt mir. :thumbsup::thumbsup::thumbsup:
    Alllzeit Unfallfreie Gute Fahrt.


    Viel Spass damit

  • Guten Abend zusammen,


    Ziemlich beeindruckende Vorstellung! 8o:thumbup:

    Guten Abend,
    Dankeschön lieber Christoph :thumbsup:
    Gruß,
    Oli

    mir fehlen hier einfach nur die Worte.
    [danke] uns daran teilhaben zu lassen.
    Es geht auch ohne Blabla oder Bruno Sacco persönlich zu kennen.
    Einfach selber machen überzeugt immer wieder am Besten. :thumbup:

    Guten Abend,
    Als ich 2012 in die Szene gestoßen bin und dich quasi im Internet "kennengelernt" habe, hätte ich nicht gedacht, eines Tages mal so ein Kompliment von dir zu bekommen, lieber Thomas. Das geht runter wie Öl, herzlichen Dank!
    Gruß,
    Oli

    Hallo lieber Oliver, ich würde mich sehr freuen; wenn ich Dich und den V8 in Alzey wieder sehen würde.
    In stillen Stunden schaue ich mir immer wieder das Wunderwerk auf meinen Handyfotos an.
    Für alle Anderen wäre es natürlich toll, wenn sie dein Auto auch mal zu sehen bekämen.
    Es wird mit Sicherheit genau so Umlagert wie in Stuttgart.


    Bis bald? Gruß Günter

    Guten Abend,
    Vielen Dank lieber Günter! Ich erinnere mich auch gerne an die Messe zurück und freue mich auf die bevorstehenden Treffen. Mal schauen, was bis Alzey wieder alles kaputt ist, ich werde euch auf dem Laufenden halten! Ich habe esauf jeden Fall mal eingetragen. 8)
    Gruß,
    Oli

    Morgen Unki,


    der Wagen scheint wirklich richtig fett gut zu gehen. Und bei dieser Leistung auch noch die Kontrollierbarkeit eines Saugers. Unglaublich!
    Ich kann nur sagen Hut ab, bin total begeistert und wünsche dir allzeit gute Fahrt!


    Grüßle Jo

    Guten Abend,
    Dankeschön Jo, er macht wirklich jede Menge Spaß, und funktioniert (in aller Regel) so gut wie ein "Großer". Bei 250 haben wir aufgehört, hing aber noch sehr gut am Gas, da wären geschätzt 270 mit der kurzen Übersetzung drin gewesen, eben bis in den begrenzer rein...
    Gruß,
    Oli

    der geht,
    Respekt.
    Das Gefâllt mir. :thumbsup::thumbsup::thumbsup:
    Alllzeit Unfallfreie Gute Fahrt.


    Viel Spass damit

    Guten Abend,
    Vielen Dank mein Lieber [danke][danke][danke]
    Ich poste bald mehr Content zum Fahrzeug, da hier so reges Interesse besteht.
    Gruß,
    Oli

    Puh.. das sind locker unter 10 Sek. von 100-200 , und das im 201.


    Geil gemacht !

    Guten Abend,
    Danke Max.
    Achja, es ging bei dem Video sogar bergauf, aber es hat einfach so gut wie keinen Unterschied gemacht.
    Gruß,
    Oli




    Gruß,
    Oli




    PS: habe einen Clown gefrühstückt :D


    Servus!

  • Als ich 2012 in die Szene gestoßen bin und dich quasi im Internet "kennengelernt" habe, hätte ich nicht gedacht, eines Tages mal so ein Kompliment von dir zu bekommen

    Ich habe somit deinen Werdegang ja auch live mitbekommen.
    Anfänglich konnte ich noch mit Kleinigkeiten weiterhelfen.
    Jetzt hast mich quasi Rechts überholt.
    Wobei mit Rechts, die rechte Spur einer BAB gemeint ist, bevor das wieder jemand in den falschen Hals kriegt.
    Ehre, wem Ehre gebührt, da kommt der alte Sack nimmer mit.
    Er würde aber gerne manchmal auch noch so wie früher.
    Bei mir war es halt noch der olle Taunus mit dem Granadaturbo.
    Konnst nen 350 SE noch mit versägen.
    Golf1 GTI oder 323 BMW haben an der Ampel nur dumm geguckt.
    Waren damals noch die Platzhirsche.
    Aber im Vergleich zu deinem Umbau noch relativ einfach, eigentlich unfahrbar, aber geil.
    Die Geschichten ändern sich, der Gedanke bleibt:
    Die Karre muss schneller.
    Cars are born to run.
    Man sollte es nur richtig übersetzen und auch umsetzen können. ;)

  • PS: habe einen Clown gefrühstückt

    Der hat bestimmt komisch geschmeckt. :D


    Ich finde den unauffälligen Auftritt Deines Autos, gepaart mit der darinsteckenden Leistung, einfach grandios. Mein serienmäßiger 2.3 wird ja schon gerne mal unterschätzt, ich mag mir gar nicht vorstellen, welche dramatischen Auswirkungen Dein Auto auf das Vertrauen mancher Plastikautofahrer in ihren fahrbaren Untersatz haben mag...