14. Treffen des W201 e.V. am 24.06.2017

  • 2017 findet das 14te 190er Treffen des W201 e.V. statt.
    Man findet uns wieder am Brückenkopf-Park in Jülich. :thumbsup:



    Brückenkopf-Park Jülich
    Rurauenstr. 11
    52428 Jülich



    Das Bilderalbum zum Treffen 2016


    Am 24. Juni 2017
    ab 10:00 Uhr


    erwartet Euch...


    Ein abgesperrter Platz für Eure 190er.
    Duschen/WC vor Ort.
    Interessante Benzin & Diesel Gespräche rund um den 190iger.
    Fachsimpeln, nette Leute kennen lernen
    Teileverkauf in Eigenregie der Gäste
    30 min Hotrod Touren um den Brückenkopf-Park (25€/Vereinsmitglieder 20€ je Tour)


    So findet ihr uns



    Aus Richtung Aachen kommend:


    Bundesautobahn A 44 bis Ausfahrt
    Jülich West, danach den Hinweisschildern zum Brückenkopf-Park folgen.


    Aus Richtung Düsseldorf kommend:


    Bundesautobahn A 46 Richtung Aachen Keuz Wanlo auf A 61 Richtung Koblenz, Kreuz Jackerath auf A 44 Richtung Aachen bis Ausfahrt Jülich West, danach den Hinweisschildern zum Brückenkopf-Park folgen.


    Aus Richtung Köln kommend:


    Bundesautobahn A 4, ab Kreuz Kerpen
    auf die A 61 Richtung Venlo bis Ausfahrt Elsdorf/Jülich.
    Auf die B 55 Richtung Jülich, danach den Hinweisschildern zum
    Brückenkopf-Park folgen.


    Aus Richtung Düren kommend:


    Bundesstraße B 56 bis zum Kreisverkehr, danach den Hinweisschildern zum Brückenkopf-Park folgen.


    Für nicht Mitglieder des W201 e.V. kommen 5,- Euro Platzeinfahrt hinzu. Dies wird dann vor Ort bezahlt.


    Der W201 e.V. wüscht Euch ein unterhaltsames, erfahrungsreiches & informatives Treffen.

  • Habt ihr konsequent gelöst, um abends schnell im heimischen Bettchen um die Ecke zu sein.



    Jap, ich finde auch, ein halber Tag hätte es auch getan, so von 08:00 bis max. 14:00 Uhr... :S:whistling:



    BTT:
    Bin an diesem Tag auch bis abends verhindert, demzufolge sind dann selbst die puppigen 48km zum Treffen für zwei Stunden reine Zeitverschwendung. Kann man nichts machen.

    "Das vergangene Jahr war ein sehr herausforderndes Jahr, auch dieses Jahr ist es so, aber wieder anders als im letzten Jahr, und ich darf Ihnen die schöne Aussicht in die Zukunft sagen, dass nächstes Jahr wieder ein ganz besonderes Jahr wird." (A. Merkel)


    Ein Satz wie ein Monument, ein Satz für die Ewigkeit... :D










  • Für nur einen Tag werde ich mir die Reise nicht antun.


    Ich habe gelesen 2016 ging das Treffen für 2 Tage!
    Hatte anfangs auch die Lippen mal zusammen gepresst und mir gedacht "ein Tag is schon blöd", gerade für die Leute, die eine weite Anreise haben.
    Andererseits fahren auch viele vom Norden runter, für einen Tag zum Treffen zur Klassikstadt und nehmen viele Kilometer für einen Tag in Kauf.


    Alternative wäre für uns, wir gehen abends nach dem Treffen irgendwo was gemütlich Essen und lassen den Abend bei ein paar Bierchen ausklingen.
    So ne Best Western Hotel Übernachtung frisst uns schon nicht die Haare vom Kopf. "Hab ja eh keine mehr auf dem Schädel" :thumbsup:
    Und am Sonntag geht´s dann nach dem Abbau und lockeren smaltalk zurück.....


    Nur so ein Vorschlag Thomas, was denkst du?
    Das Leben ist zu kurz, um auf schöne Dinge im Leben zu verzichten.


    Ist ja noch ein bisschen hin bis Juni.....hatte eh mit Christoph geplant, dass wir uns vorher mal Treffen.
    Die Idee war, einen Stammtisch im Raum Frankfurt auf die Beine zu stellen und es wäre klasse wenn du auch daran interessiert wärst.


    Gruß Lars

  • Was für ein Aufbau?
    Der Getränkelieferant bringt den Kühlwagen und die Bierbänke vorbei.
    Der Würstchenbrater stellt seinen Anhänger hin.
    Die 2 Partyzelte aufstellen und eh paar Bierbänkle ausklappen ist bei euch Aufbau.
    Des war so wenig Arbeit, das um 20:45 kein Mensch mehr da war.
    Es ist Arbeit, aber soviel auch wieder nicht.
    Sollte ein Verein doch locker packen.
    Der aktuelle Termin ist Midsommer, da ist es um 20:45 noch taghell.
    Bier trinkt man doch erst, wenn es dunkel wird. [Zuprosten]
    Immerhin organisiert der Verein noch ein Treffen. ;)

  • Moin


    wir sind schon 3 Tage da :rolleyes:
    wie Bodo schon schrieb am Freitag wg Aufbau usw :thumbup: aber ist ja in 5 Min erledigt 8) wer mal ein Treffen organisiert hat .. weiß das ^^
    Samstag ist Hauptkampftag und Sonntag ist für die Mitglieder des EV JHV :thumbsup: (dazu kommt natürlich eine Einladung)
    Und für Samstag Abend ist noch was geplant.. weiß aber noch nicht ob das geht

    Sind bei mir eben halt 3 Tage ;)


    Wie war das mit Vatertag in F ? Treffen nur für ein paar Stunden?
    Machen wir gerne :rolleyes: auch in unserem Alter :P


    Immerhin organisiert der Verein noch ein Treffen.


    machen wir auch sehr gerne :thumbsup:


    Gruß
    P.S.: ein Bier kannst auch im hellen trinken.. [Zuprosten]

  • Bin wieder gerne dabei und werde - nach Absprache mit den Organisatoren und falls allgemein gewünscht - einen Workshop zu nachhaltiger 190er Pflege anbieten :)


    Freue mich auf das Treffen


    Sternige Grüße aus der Pfalz
    Peter

  • Bin wieder gerne dabei und werde - nach Absprache mit den Organisatoren und falls allgemein gewünscht - einen Workshop zu nachhaltiger 190er Pflege anbieten


    Hallo Peter,


    das würde ich sehr begrüßen. Wenn es im Rahmen der Messe nicht möglich sein sollte vielleicht auch ein Thema für das Treffen in Jülich?

    Gruß,


    Alexander


    EDIT: Blödsinn geschrieben, ging ja eh um das Treffen. Hatte es mit der TC verwechselt :pinch: