W201 Benziner 2.0 Liter Bj 90, blauschwarz Metallic 283000 km Viele Reparaturen gemacht!!!

  • Hallo zusammen!
    Im Auftrag meiner Schwester verkaufe ich ihren schönen 190er, weil sie ihn einfach nicht mehr braucht - aber sich ein Haus gekauft hat und Geld braucht ;-)


    Auch wenn wir mit dem Wagen anfangs des öfteren Probleme hatten, läuft er mittlerweile wie ein Uhrwerk und hat schon lange keine Probleme mehr bereitet. Doch erst mal ein Paar Daten zu dem Wagen:


    2-Liter Benzinmotor, ca. 283000 km (ist angemeldet, daher steigt der Wert leicht), EZ 13.11.90, Farbe Blauschwarz Metallic (199), Innenausstattung stoff Karo schwarz, Tüv bis 11.2017, Kat, CD-Radio, Elektrische FH vorne, Fahrerairbag, ABS, elektrisches Schiebedach und rechter Außenspiegel, Automatikgetriebe, Außenthermometer.


    Das Scheckheft ist Lückenlos, bis wir den Wagen gekauft haben, allerdings wurden von uns glaube ich die meisten und teuersten Reparaturen durchgeführt ;(.
    - Zylinderkopfdichtung ausgetauscht (Seitdem braucht der kleine praktisch kein Öl mehr)
    - Hinterachsdifferenzial überholt
    - Wagenheberaufnahmen vorne und hinten geschweißt
    - Lichtmaschine und Keilriemen ausgetauscht.
    - Und noch ein paar kleinere Reparaturen, Bremsen z.B.


    Die Rechnungen liegen alle vor (abgesehen von der Zylinderkopfdichtung, die der Vorbesitzer noch tauschen musste, nachdem er uns den Benz kaputt verkauft hat ;))


    Insgesamt ist der Zustand anbetracht der KM gut. Klar sind kleinere Lackmängel vorhanden, einige kleine Roststellen, aber nichts großartiges. Geschweißt werden muss nicht! Die Wagenheberaufnahmen wurden ja (in einer Fachwerkstatt) schon gemacht. Die Innenausstattung ist überdurchschnittlich gut. Keine Löcher, ja auch der Fahrersitz ist nicht durch! Lediglich die Türverkleidungen fangen an, sich zu lösen. Die Fahreigenschaften sind perfekt. Motor zieht gut, Getriebe schaltet sauber, Straßenlage ist traumhaft. Er steht auf Continental Winterreifen (2 Jahre alt, gutes Profil). Aber Bilder sagen mehr als tausend Worte:













    Jetzt natürlich noch das wichtigste: Der Preis. Ehlich gesagt weiß ich nicht so recht, was er noch wert ist. Aber nachdem wir so viel Geld in den Wagen gesteckt haben, ist es keine Schrottkarre zum Schlachten. Meine Überlegung war 2500 Euro. Wenn euch das unrealistisch vorkommt, dürft ihr gerne Gegenvorschläge machen :).


    ABER BITTE NUR ALS PN!!! HIER ÜBERSEHE ICH DAS SONST!!!