Biodiesel

  • Guten Morgen Diesel Freunde,da ich öfters an eine Tankstelle vorbei komme die auch Biodiesel anbietet,kann ich den Bedenkenlos Tanken oder
    evtl.mit normalen Diesel mischen?


    Ich fahre einen in org.zustand 2.0 75 Ps Diesel.......


    Für Tipps oder erfahrungen ..... [danke]


    Grüsse Kurt

  • Hallo Kurt,


    Lohnt sich das überhaupt noch? Ich hatte vor 10 Jahren oder noch länger mal einen VAG Diesel der das vertragen hat, aber dann wurde der Steuersatz mit normalem Diesel gleichgestellt, seit dem ist es unwirtschaftlich geworden.


    Verbrennen tut er es auf jeden Fall, auch im normalen Diesel ist ja Bio beigemischt (meine 5% aktuell). Es gibt aber einige Dichtungen die das Zeug nicht vertragen. Dazu kommt noch, wenn man Umsteiger ist sollte nach kurzer Zeit der Filter gewechselt werden, da Biodiesel alten "Rotz" löst und eventuell die Filter zusetzen kann.


    Ich würde es lassen, bei vielen KM und größerem Sparwunsch ist dann eher PÖL vielleicht interessant für dich?

  • Tach auch....,


    Alexander hat es schon erwähnt; es gibt einige Dichtungen die es nicht vertragen und der ganze "Dieselschlonz" de sich über die Jahre festgesetzt hat wird sich lösen. Mit als Folge das Vorfilter und Feinfilter bald zu sind. Und wenn dann die Dichtungen an den Druckhalteventile undicht werden gibt es auch noch Startschwierigkeiten, bzw später geht er dann während der Fahrt einfach aus.


    Ob sich das lohnt. ?(