• Tach zusammen,


    ich habe - aus Gründen :thumbsup: - seinerzeit den 190D trotz H-Kennzeichen als "normalen" PKW angemeldet (also keine Spezial-Oldtimer-Versicherung). Mittlerweile habe ich den 190E ja verkauft (der hatte ohne H eine Youngtimerversicherung). Nun ärgerte mich, das der DIesel keine Kasko hatte, da der akutelle Versicherer dies ab 10 Jahren nicht mehr anbietet - sonst bin ich da eigentlich zufrieden, und kündigen kann ich erst im nächsten Mai. Klar, kann man rumtricksen mit ummelden bzw. kurz ab- und wieder anmelden.


    Aber, eine Sache die ich bis heute für völlig unmöglich hielt, man kann eine Kasko Versicherung auch separat abschließen :PHabe ich jetzt mal bei Hiscox gemacht, kostet 90€ im Jahr (TK mit 150SB). Das ist es mir wert :wurst:Bedingungen sind Garage und kein Einsatz im Rennsport. Wird schwer mich da zurück zu halten beim Diesel :saint:


    Nur mal so als Tipp, falls jemand das gleiche Problem hat und wie ich bis heute glaubt, man müsste Haftpflicht und Kasko bei der gleichen Gesellschaft abschliessen.


    Grüße


    Alexander

  • Ich kann allen die ihren w201 und auch sonstige Oldtimer/Youngtimer im Zistand 2,nur im Sommer bis 10tsd km betreiben, die Versicherung über die OCC nahelegen. Habe mich damals für einen Alpina B10 V8/1 e39 interessiert und mich an den auf der Alpina-Seite verlinkten Makler gewandt. Als 24 Jähriger hätte ich für eine Versicherung mit Vollkasko(ohne Betrachtung von Unfällen, ich hatte nämlich einen) , inkl. Feuer und Vandalismusschäden 430€ für die Saison mit oben genannten Konditionen von 03-11 bezahlt. Aus dem Alpina wurde nichts, daher ging meine Frage was der E34 540iAT aus meinem Profilbild mit gleichen Konditionen hätte kosten sollen raus und da hieß es um die 370€. Mfg aus der Eifel, euer Max

  • Hallo Zusammen,


    OCC ist übernommen worden, von daher habe ich meine 2 bei der HISCOX (über Kuschling und Passgang) versichert, günstig und zuverlässig.

    190E VK (500 und TK 150 SB) für 320,- € und den 500SL mit Allrisk (500 SB) für 300,- € pro Jahr.

    Liebe Grüße


    Thorsten


    Fachmänner haben die Titanic gebaut, einfache Menschen die Arche;)

  • Also mehr als 10K habe ich noch bei keiner expliziten Oldtimer Versicherung gesehen. Alles darüber würde ich aber auch als Alltagsnutzung sehen... Bin mittlerweile komplett zur Hiscox gewechselt, zahle jetzt 150€ im Jahr für TK mit 150SB und inklusive Haftpflicht :thumbsup:


    Grüße


    Alexander

  • Hallo,

    alle meine Old- und Youngtimer sind versichert bei der Mannheimer Versicherung. Agentur Rainer Klamser in Deckenpfronn. Ist Nähe Pforzheim. Günstig, verläßlich, korrekt. Einziger Nachteil, er kann kaum Hochdeutsch, Schwabe halt....

    Googeln und nen schönen Gruß von mir.

    Gruß

    Ralf