Letzter 190'er

  • Hallo zusammen,


    ich bin mir nicht sicher ob ich hier in der richtigen Rubrik bin :). Weiß jemand wann der letzte 190'er gefertigt wurde bzw. ausgeliefert wurde?

    Meiner wurde am 23.05.1993 ausgeliefert und am 25.05.1993 zugelassen und sollte doch eigentlich einer der letzten 190'er gewesen sein, oder.

    Denn überall wo ich Teile suche geht das Baujahr bis 05/93, komischerweise stand letztens bis 08/93?

    Danke für eure Hilfe ist nicht wirklich dringend und wichtig, interessiert mich aber.

    Schönes Wochenende.

    Liebe Grüße


    Thorsten


    Fachmänner haben die Titanic gebaut, einfache Menschen die Arche;)

  • Da stellt sich die Frage, ob auch da mal wieder Modelübergreifend produziert wurde, d.h. 201 und 202 gleichzeitig. Denn MB ist darin geübt, schließlich wurden W110 / W115 und W115 / W123 zeitgleich produziert, da die Bestellungen noch abgebaut werden mussten.

    Gruß
    Björn



    Erst denken, dann schrauben ;)8o

    Wenn der Benz bremst, brennt das Benzbremslicht und wenn der Benz nicht bremst, brennt das Benzbremslicht nicht. :D


    Und so´n Blödsinn wie ein Euro-Kennzeichen kommt mir erst gar nicht ans Auto ;)

  • Hallo zusammen,

    der letzte W201 war dieser 2,6:

    190 E Bandabgäger2.jpg


    Er ist der sogenannte "Bandabgänger", der bei einer Jubiläumsveranstaltung von Mercedes in Nardo :

    Zurück in Nardò: der Weltrekordler 190 E 2.3-16 (W201) feiert mit seinen Schöpfern – fünfkommasechs.de

    u.a. auch mit den nie gebauten 190ern präsentiert wurde.

    Genaues Datum des Bandabgangs ist mir allerdings nicht bekannt.

    Gruß

    Horst

  • ging alles für den Motor drauf, da blieb für Ausstattung nix mehr übrig[hyenas]

    Kenne noch so´n 2,6er aus meinem persönlichen Dunstkreis, wo nach dem Kreuzchen bei 2,6 das Geld alle war.

    Dann doch lieber kleinen Motor und ne ordentliche Ausstattung.

    Gruß
    Björn



    Erst denken, dann schrauben ;)8o

    Wenn der Benz bremst, brennt das Benzbremslicht und wenn der Benz nicht bremst, brennt das Benzbremslicht nicht. :D


    Und so´n Blödsinn wie ein Euro-Kennzeichen kommt mir erst gar nicht ans Auto ;)

  • Genau, zumindest bei den älteren Benzes, wo ja praktisch alles aufpreispflichtig war und man ohne weitere SA in der Tat nich viel mehr als vier Räder mit Blech drumherumherum hatte :D


    Im Idealfall natürlich ordentliche Ausstattung UND ordentlicher Motor :)

    Viele Grüße, Hendrik


    Ob Auto groß, ob Auto klein - Heckantrieb muss immer sein!