Sportline Lenkrad austauschbar?

  • Moin, liebe Leute!


    Ich habe bei einem Händler ein neu bezogenes Sportline-Lenkrad bestellt. Das gelieferte Lenkrad ist für W124 ausgewiesen. Ich fahre einen 190E 2.0 Sportline (Bj. 92). Überdies steckte darin wohl mal ein Airbag (zu erkennen an den Löchern auf der Rückseite). Ich dagegen habe keinen Airbag!


    Der Händler meint, ich müsste die Innereien tauschen, dann würde das Lenkrad auch bei mir passen.


    Geht das wirklich?



    Grüße


    Dirk


    img_2811_WEB.jpgimg_2810._WEB.jpgimg_2808_WEB.jpgimg_2809_WEB.jpg

  • Moin,


    ich denke mal, daß das nix wird. Spätestens bei der nächsten HU wird dem Prüfer auffallen, das der Airbag gar nicht funktioniert, SRS Leuchte ist gar nicht vorhanden... Und ob da noch andere gesetzliche Auflagen reinspielen, Verlust der Betriebserlaubnis, vermag ich jetzt nicht zu sagen. Du kannst jedenfalls nicht ein Standard Pralltopf auf ein Airbag Lenkrad umbauen. Das paßt nicht.

    Im übrigen: Warum fragst du nicht vorher, bevor du was bestellst, was hinterher Probleme macht?


    Gruß Bianca

  • War bei meiner Ratte ähnlich.

    Bei einem 4 Speichen Sportlenkrad mit 40cm Durchmesser geht das in der Tat und so hab ich das auch bei meiner Ratte gemacht. :D


    Beim deinem Sportline Lenkrad sieht jedoch der Radius für die Pralltopf Aufnahme im unteren Bereich etwas flacher aus. :pinch:


    Probiere es doch einfach mal aus, dann siehst du es bestimmt ob es geht , oder nicht.

    Er läuft, und läuft, und läuft, und läuft....
    Obwohl mein Ruedi kein Käfer ist, er sich aber trotzdem seit 2011 in meinem Besitz befindet. :thumbup: