2. Info-Treffen in Alzey am 15.05.2021 11 - 18 Uhr

  • Liebe Sternenfreunde,


    nachdem letztes Jahr pandemiebedingt das Info-Treffen abgesagt werden musste, versuchen wir dieses Jahr einen neuen Anlauf.


    Das 2. Info-Treffen des Mercedes-Benz W201 / C-Klasse Clubs ist geplant für


    Samstag, 15. Mai 2021

    11 - 18 Uhr


    auf dem Firmengelände der "Alzeyer Automobil", Wormser Str. 4, 55232 Alzey, der Partnerwerkstatt des Clubs.


    Verständlicherweise wird das Treffen in einer abgespeckten, corona-konformen Weise stattfinden müssen. Die Workshops entfallen leider genauso wie die Begehung des legendären Gebrauchtteilelager. Es wird nur ein Getränkewagen bereitgestellt; kleine Sacks wie Sandwiches, HotDogs, Burger etc. können in der zur "Alzeyer Automobil" gehörenden Tankstelle direkt nebenan gekauft werden. Kurzum: es wird (wenn überhaupt ...) ein zwangloses, abgespecktes Treffen ohne viel Drumherum geben.


    Leider können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht absehen, wie sich das Infektionsgeschehen entwickelt und wie die dann gültigen behördlichen Bedingungen für eine solche Veranstaltung sein werden (z.B. Begrenzung der Personenzahl, strenge Hygienemaßnahmen, Einlasskontrollen, Abstandsregelungen etc). Wir geben unser Bestes, um diese Veranstaltung für alle sicher und so erlebnisreich wie möglich durchzuführen, sind aber nunmal von den Entwicklungen abhängig. Natürlich halten wir euch hier auf dem Laufenden.


    Wir freuen uns - und hoffen sehr - euch am 15. Mai bei der "Alzeyer Automobil" zu sehen.


    Herzliche Sternengrüße von Stern zu Stern,

    Peter

    für den Stammtisch Rheinhessen-Pfalz

  • Hallo Peter,

    vielen Dank für Deine Initiative; wollen wir hoffen, dass sie nicht- wie so viele andere- im Corona-Nirwana versinken muss🤔. Termin ist jedenfalls notiert; vielleicht schaffen wir es diesmal, uns unmittelbar kennenzulernen...

    Gruß aus Hessen

    Horst

  • Tolle Idee, wie wäre es sonst den Termin in den Spätsommer zu schieben?

    Dann gibt es hoffentlich erheblich weniger Auflagen und dafür mehr Freiheiten es in voller Breite durchzuführen..


    Besten Gruß

    Marco

  • Liebe Freunde des 190er-Sterns,


    vielen Dank für eure netten Rückmeldungen. Zu euren Fragen:


    Anmeldung: Das wird von den Mitte Mai gültigen behördlichen Auflagen / Bestimmungen abhängen, die ja bekanntlich sich ständig ändern. Stand heute wäre die Teilnehmerzahl auf max. 50 Personen begrenzt mit entsprechender Kontrolle und aufwändigem Hygienekonzept. Auf diesem Hintergrund wäre ein solches Treffen verständlicherweise nicht wirklich durchführbar, selbst mit Anmeldung ist der "Besucherstrom" auf dem Gelände kaum oder nur sehr schwer steuerbar, Dazu müsste man auch das Gelände einzäunen (unmöglich) und eine strikte Personenkontrolle durchführen, was a auch nicht gerade toll ist.


    Verlegung in den Spätsommer wurde auch mit dem Vorstand diskutiert und zunächst verworfen. In Frage käme wegen der Ferien nur Anfang September, da im Oktober das alljährliche clubinterne Oktobertreffen geplant ist.


    Solche Veranstaltungen zu planen ist zur Zeit sehr schwierig und mitunter frustrierend, aber wir hier in Rheinhessen und der Pfalz halten durch wie ein OM601 mit über 400.000km:)


    Herzliche Grüße (@ Bassje: Met vriendelijke groet uit Duitsland)

    Peter

  • Auch von mir vielen Dank für die Organisation, auch wenn ich voraussichtlich nicht dabei sein kann. Terminkollision.

  • Ich bin auf jeden Fall dabei! Hoffentlich kann das Treffen stattfinden.

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln;              

        <3 Ein Auto braucht Liebe!" (Walter Röhrl) <3


    In diesem Sinne: Allzeit gut Fahrt! :thumbup:


    Udo III

  • kibac89

    Hat den Titel des Themas von „2. Info-Treffen in Alzey am 15.05.2021 11 - 17 Uhr“ zu „2. Info-Treffen in Alzey am 15.05.2021 11 - 18 Uhr“ geändert.
  • Beitrag von bassje ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Leider können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht absehen, wie sich das Infektionsgeschehen entwickelt und wie die dann gültigen behördlichen Bedingungen für eine solche Veranstaltung sein werden (z.B. Begrenzung der Personenzahl, strenge Hygienemaßnahmen, Einlasskontrollen, Abstandsregelungen etc). Wir geben unser Bestes, um diese Veranstaltung für alle sicher und so erlebnisreich wie möglich durchzuführen, sind aber nunmal von den Entwicklungen abhängig. Natürlich halten wir euch hier auf dem Laufenden.

    Moin


    dem ist im Moment nichts hinzuzufügen... ausser .. wir beobachten weiterhin die Lage kritisch und werden entsprechend handeln.

    da es in Rheinland Pfalz stattfindet gelten da wahrscheinlich andere Bedingungen/Beschränkungen als z.B. in NRW

    Aber wer weiß das schon was in 2 oder 3 Wochen ist.

    Wir halten euch auf dem laufenden.

    Großen dank an Peter ..seinem Team und der Alzeyer Automobil das trotz aller Umstände versucht wird ein kleines Treffen

    zu organisieren. Ein kleines Fünkchen Hoffnung auf ein wenig Abwechslung in der jetzigen Zeit.


    Gruß