Beiträge von kibac89

    Liebe Freunde des Sterns auf einer W201-Motorhaube,


    der Vorstand hat ja schon angedeutet, dass das Treffen in Alzey am 23.05. noch nicht abgesagt worden ist.


    Wir sind hier sozusagen in der Warteschleife und wollen Ende April / Anfang Mai die Lage bewerten und dann endgültig entscheiden. Bis zum 20.04. sind hier in Rheinland-Pfalz sowie alle Veranstaltungen (egal was) verboten; Verlängerung nicht ausgeschlossen.


    Wenn das Treffen stattfinden sollte, dann eher n einer abgespeckten Version, also wie bei unseren 190ern als "Grundausstattung" oder Basismodell 190D bzw. 190E 1.8.


    Vielen Dank für euer Verständnis und bleibt alle gesund!!!


    Herzliche Grüße

    Peter

    Hallo Hendrik,


    ja, es sieht nicht wirklich hoffnungsvoll aus, was das Treffen in Alzey angeht. Wir sind hier sozusagen in der Warteschleife und wollen Ende April / Anfang Mai die Lage bewerten. Wenn es stattfindet, dann eher als abgespecktes Treffen. Bis zum 20.04. sind hier in Rheinland-Pfalz alle Veranstaltungen (egal was) verboten; wie es danach weitergeht weiß noch niemand.


    Wir halten euch auf dem Laufenden.

    Peter

    Hallo Moritz,


    diesen Motorcheck macht Rainer (Azzuro) immer beim Jahrestreffen. Er ist sozusagen der KE-Jetronic-Füsterer. Ich bin leider noch nicht in den Genuss dieses Motorchecks gekommen - mein 190D hat keine KE-JetronicX/


    Herzliche Grüße und bleib gesund,

    Peter

    Guten Morgen Matthias,


    schön, dass du dem Club beitreten möchtest. Der Club ist im Vergleich zu den anderen offiziellen Mercedes-Benz Clubs wie MBIG, vdh eher klein aber sehr familiär, was ich persönlich sehr schätze.


    Neben den von dir erwähnten Vorteilen (Motorcheck, Mitgliederzeitung) hast du kostenlosen EPC-Zugang (WIS-Zugang soll meines Wissens folgen), deutliche Rabatte bei Bestellung von Ersatzteilen bei 'Herbert 2.6' mit kostenloser Zustellung, Bestellmöglichkeit von vom Club nachgefertigten Teilen, z.B. die Türdichtungen, durchschnittlich 10% Rabatt bei allen teilnehmenden Mercedes-Partnern bei Kauf von Ersatzteilen, freier "Eintritt" zum Club- Jahrestreffen, kostenloser Besuch des Mercedes-Benz Museums in Stuttgart und, ja, die Aufkleber, die über den Clubshop zu beziehen sind wie z.B auch die 64seitige "W201 Kaufberatung / Praxisratgeber" Broschüre, die Mitglieder für nur 5€ bekommen. Hab ich was vergessen?


    Das Wichtigste für mich ist die Gemeinschaft Gleichgesinnter, die sich bei allen Problemen rund um den W201 gegenseitig unterstützen. Und die Zahl unserer regionalen Stammtische wächst ständig.


    Was die Namensänderung angeht, wende dich bitte an 'Distortion', der das Forum engagiert und sehr kompetent verwaltet.


    Herzliche Grüße aus der Pfalz,

    Peter

    Hallo Nico,


    tut mir leid, wenn ich erst jetzt antworte.


    Du bekommst die Saccobretter besser in die Clipse, wenn du diese vorher mit Silikonspray (zur Not geht auch WD40 oder Ähnliches) einsprühst. Dann sollte es problemlos und nahtlos flutschen.


    Herzliche Grüße

    Peter

    Hallo Hendrik,


    hab zwar keinen Vor-Mopf 190er, aber einen Vor-Mopf C124. Das System dürfte beim 190er aber gleich sein.


    Da leuchtet das Kontrolllämpchen bei nicht angezogener Handbremse nicht. Wenn ich die Handbremse betätige, geht sie an.


    Herzliche Grüße

    Peter

    Beste Bastiaan,


    Gefeliciteerd met je verjaardag en al het beste in het nieuwe haar.


    Ik hoop en kijk ernaar om u te zien aan het einde van juni en Jülich.


    Vriendelijke groeten

    Peter met de rode Diesel

    Der nächste Stammtisch ist am


    Freitag 20.03.2020 ,19 Uhr

    Hotel-Restaurant "Idyll", Dauborner Weg 41, 67657 Kaiserslautern.


    Das Lokal liegt verkehrsgünstig in unmittelbarer Nähe des Autobahndreiecks Kaiserslautern, also gut zu erreichen über die A6 aus Richtung Saarbrücken bzw. Mannheim / Frankenthal sowie über die A63 aus Richtung Mainz / Alzey (Abfahrt "Sembach" und dann Richtung Kaiserslautern)
    Hier die Internetseite des "Idyll": Hotel-Restaurant Idyll - Hotel Kaiserslautern | Deutsche Küche in meiner Nähe | Jetzt reservieren


    Herzliche Sternengrüße

    Peter

    Hallo in die Runde,


    diese ganze Diskussion über ein vereinsübergreifendes Treffen finde ich ehrlich gesagt überflüssig. Unser Club organisiert dieses Jahr zwei Treffen (Alzey / Jülich), beim W201.com gibt es auch das ein oder andere Treffen und die 190er Freunde sind diesbezüglich auch aktiv. Und jeder ist bei den Treffen willkommen, egal ob Mitglied oder nicht. Somit ist doch jedes Treffen "vereinsübergreifend".


    Also Angebote sind doch eigentlich genug da, aber werden sie auch entsprechend "genutzt", d.h. angenommen? Ich erinnere mich an schöne Treffen, z.B. in Wolfsdorf, die es nicht mehr gibt, weil die Besucherzahlen den organisatorischen Aufwand nicht mehr rechtfertigt haben. Wäre es bei einem vereinsübergreifenden Treffen wirklich anders???


    Herzliche Grüße aus der Pfalz,

    Peter

    Liebe Freunde,


    es gibt in Alzey und Umgebung mehrere Hotels unterschiedlicher Preisklassen. Da ist bestimmt noch was frei😉 Helfe gerne!


    Und wer Tips braucht zur Freizeitgestaltung bei Anreise vorher, steh ich auch mit Ratschlägen bereit.


    Freue mich, euch zu sehen.


    Herzliche Grüße aus der Pfalz

    Peter


    cola1785 Vielleicht kriegen wir unmittelbar vor dem Infotreffen (am Freitag?) den W201-Putztag hin?

    Guten Abend,


    freut mich, dass der Fehler behoben werden konnte, auch wenn du schlechte Erfahrungen mit Mercedes in KS machen musstest. Man könnte meinen, je größer der Laden ist, desto mehr Unfreundlichkeit und Inkompetenz findet man vor.


    Pannenfreie Fahrt und herzliche Grüße aus der Pfalz

    Peter

    Clubbanner.jpg




    Liebe 190er Freunde,


    herzliche Einladung zum diesjährigen Info-Treffen des Mercedes-Benz W201 / C-Klasse Clubs am:


    23. Mai 2020 von 11:00 bis 18:00 Uhr AAG.jpg


    auf dem Betriebsgelände unserer Partnerwerkstatt "Alzeyer Automobil" in 55232 Alzey, Wormser Straße 4.

    (Aktuelles - Alzeyer Automobil GmbH), die mit uns gemeinsam das Treffen veranstaltet.


    Alle LiebhaberInnen des W201, egal ob Clubmitglied oder nicht, und alle BesitzerInnen von Mercedes-Fahrzeugen bis Bj. 1995 sind herzlich willkommen, diesen Tag gemeinsam unter Gleichgesinnten zu verbringen.


    Für Essen und Trinken ist gesorgt und wie im letzten Jahr werden auch wieder zwei Workshops rund um den 190er angeboten.


    Alle weiteren Informationen folgen im April.


    Wir freuen uns auf euren Besuch in der Hauptstadt Rheinhessens.


    Peter

    für den Stammtisch Pfalz-Rheinhessen-Saar


    AZ1 2019.jpgAZ2 2019.jpg

    das ist soweit richtig Peter, du hast nur den Stift vergessen womit man das Rad besser montieren kann

    Lieber Bodo,


    der Stift ist im Umfang des Schraubendrehers A201 581 0117 enthalten, wenn ich nicht irre. Einzeln ist er nach meinen Unterlagen zu urteilen jedenfalls nicht erhältlich.


    Herzliche Grüße in die Runde,

    Peter