Schiebedach: Mechanik defekt

  • Servus beinander,


    war lange nicht mehr hier, durch berufliche Veränderung habe ich kaum mehr Zeit für den Oldie, der mittlerweile H-Kennzeichen trägt.
    Zum Problem: bei meinem mechanischen Schiebedach ist die Aufnahme des Bedienhebels ausgebrochen. Ich habe den Schiebedachhimmel ausgebaut und das Schiebedach mit einem Schraubenzieher, der in der Bruchstelle zum Glück halbwegs gegriffen hat, wenigstens verschließen können.
    Ich bräuchte die Mechanik komplett neu, da alles miteinander vernietet, und mit einem Halteprofil unter den Schiebedachdeckel geschraubt ist.
    Kann da jemand von Euch helfen?


    Beste Grüße,
    Willi D.

  • Hallo,


    der Frühling kommt und ich hätte das Schiebedachproblem vor Beginn der Saison gerne gelöst. Vergangenen Sommer hatte ich mich mit einer Notlösung beholfen. Aber ohne Schiebedachhimmel und mit eingepresstem Inbusschlüssel sieht das doch unangenehm improvisiert aus.
    Wenn also jemand besagte Mechanik rumliegen hätte würde ich mich über eine Nachricht sehr freuen.


    Viele Grüße,
    Willi D.

  • Guten Morgen Herbert,


    vielen Dank für den Tipp. Slider hatte sich bei mir gemeldet und kann tatsächlich aushelfen.
    Ich werde mir also diese Saison wieder oben offen fahren können.


    Beste Grüße,
    Willi D.

    Hallo Willi


    gerne geschehen. Und viel Glück beim Einbau das dem "offen" fahren nichts im Wege steht.


    Gruß