Beiträge von Firefighting202

    Moin,


    ich suche für den 190ger eine Abdeckplane (Indoor).

    Diese sollte möglichst aus Stoff sein und gerne unter 100€


    Habt ihr da irgendeine Idee oder einen Tipp wo ich schauen kann?


    Hab mal bisschen rumgeschaut aber ein Hersteller der Empfohlen wurde ruft mal eben fast 200€ auf.

    Da bin ich doch was geizig :D.



    Der 190ger steht in einer trockenen Halle und ich hab keine Lust immer Waschen zu fahren obwohl er eigentlich sauber ist...

    Und meine selbstgebastelten Laken Dingsbums ist auch nicht so der Hit...


    Für wertvolle Ideen bin ich schonmal vorab dankbar.


    Gruß Max

    Hallo,

    folgendes

    bei mir kommt beim Blinken kein Ton..

    Allerdings nur links.

    Rechts und Warnblinker geht...


    Jetzt hab ich das KI mal geöffnet..

    Es gibt nur einen Tongeber🙄


    liegts jetzt bei mir überhaupt dadran?


    Gruß

    Nachtrag:

    Kann auch gerne Anbieten (falls jemand eine defekte Antenne hat) mit euch diese zu reparieren.


    Einfach Bescheid sagen die Teile mitbringen und wir machen das bei mir in der Werkstatt.

    Und ne Cola bekommt ihr auch noch :thumbup: :P

    Die gebrauchte Antenne die ich mir bestellt hatte fuhr nur ca 5cm aus dann war Schluss...


    Hab erstmal ALLES ausgebaut und gereinigt, denn die beweglichen Teile waren auch sehr sehr schwergängig, da das Fett alt und klumpig war zudem sich mit Dreck verbunden hat und alles knüppelhart war.


    Mein bester Freund, der Bremsenreiniger :Dkonnte mit einer Bürste alles lösen.

    Dadurch war die Mechanik wieder sehr leichtgängig und der Motor musste sich nicht so quälen.


    Dann hab ich das Teleskop versucht gangbar zu machen aber keine Chance.


    Neues Teleskop bestellt (26€) bei Ebay und eingebaut. Und es lüppt :thumbup:


    Zum Schluss nochmal alles ordentlich Ölen/Fetten am besten mit Zeugs was nicht harzt.


    Bei dem Ersatz Teleskop ist drauf zu achten welche Zahl auf dem alten eingeschlagen ist.

    Bei der F460 ist es zb die 04.


    Ansonsten könnte mam noch den Zahnriemen neu machen (Verbindung zwischen Motor und Schnecke) aber das war bei mir nicht nötig.



    Im Grunde hat diese Reperatur ca. 1.5 Stunden gedauert wenn man Ausbau und Einbau am 190ger dazu rechnet. Und auch als Gelegenheitsschrauber durchaus leicht machbar.

    Wenn man nicht weiter weiß gibts auch noch Youtube :P.

    ....Gestern hat es dann auch mal nach 3 Wochen mit dem Zulassungstermin geklappt...


    Zudem habe ich zusammen mit meinem alten Herrn die Auta 6000 Generalüberholt.

    Wenn man überlegt das man für eine Überholte im Netz 260€ bezahlt :huh: .

    Somit habe ich durch eine Stunde Arbeit satte 170€ gespart...


    Diese habe ich dann noch eingebaut gestern und bin zur KFZ-Bude des Vertrauens gefahren um die neuen Reifen aufziehen zu lassen!


    Jetzt fehlt noch die "neue" Rückleuchte und die Arbeiten sind erstmal abgeschlossen.

    Ja von außen super.

    Von innen durch die Sonne schon gut gebleicht.

    Aber nach 33 Jahren darf das durchaus sein.

    Kannst du ja (wenn du da bist und das Wetter passt) am nächsten Stammtisch begutachten.


    Danke übrigens nochmal für die Hilfe bzgl der Fragen zum Diesel über Whatsapp. Hat mir sehr geholfen [danke] :thumbup:

    Hallo zusammen,


    heute möchte ich euch meinen Neuzugang vorstellen.


    Da mein Kumpel seit neuestem einen gelben 190ger besitzt und ich dadurch wieder sehr auf den Geschmack gekommen bin habe ich mir vor ein paar Wochen überlegt auch einen zu kaufen.


    190ger sind mir nicht fremd, da ich 2013 mal einen hatte als Winterschlore (für mehr war der auch nicht gut).

    Also reifte es genau einen Tag in mir und begab mich auf die Suche und vor allem was der Markt, zu welchem Preis hergibt...


    Meine Kriterien sollten sein:

    - H-Zulassung

    - Automatik

    -Mopf


    Da sollte doch was zu finden sein...


    Den 202 für einen Mondpreis inseriert und direkt verkauft bekommen. Doch etwa zu günstig???

    Also ab aufs Surfbrett und durch ebay Kleinanzeigen und mobile düsen...


    Durch einen Tipp von Herbert bin ich auf einen 190D im Bergischen aufmerksam geworden..

    Direkt einen Termin gemacht und ab zur Besichtigung.

    Wagen stellte sich als Investitionsmonster (zumindest für mich) herraus.


    Also ging die Suche weiter...


    Dann war er da 15 Minuten Fahrzeit von mir entfernt...


    Ein 122 Perlmuttgrauer 190E 2.0 mit Automatik und 122.000km



    Termin und los.


    Schöner 190ger in einer ziemlich Krassen Halle..

    Nur Old und Youngtimer. Mega cool


    Der Wagen präsentierte sich in einem aufbereitetem Zustand..

    Lack poliert mit kleineren Blessuren aber für 33 Jahre, die der Kahn auf dem Buckel hat, alles andere als schlimm.

    Innen auch noch gut im Futter aber sein Stellplatz war immer schön Sonnig, weshalb die Hutablage jetzt Beige ist statt Schwarz ;).

    Allerdings der kaum auffindbare Rost bzw. die sehr gute Karosse machte dies alles wet.


    Zustand/Preis passte und am nächsten Tag direkt abgeholt.



    Zu den Daten:


    190E 2.0 118PS mit Automatik und 122.000km

    ZV, ABS, Elektrische Antenne,ABS das war´s...


    Zu machen gibt es natürlich auch noch 2-3 Dinge aber durchaus im "Rahmen".


    Habe jetzt vergangenes Wochenende einen Service gemacht

    -ÖL + Filter

    -Luftfilter

    -Wischerarm geschmiert


    Zündkerzen und Verteiler sind erst 3000km alt...

    Teile umsonst gekauft :wacko: aber wird ja nicht schlecht :P :D

    Jetzt gibt's diese Woche noch einen Satz neue Reifen und am Donnerstag die Zulassung.

    Zudem hoffe ich das die neue Hirschmann endlich mal geliefert wird :D



    Anbei noch 3 Bilder...



    Gruß Max

    Heute hab ich an meinem Neuzugang (Vorstellung kommt noch) einen kleinen Service gemacht, was sich als äußerst schwierig darstellte.

    Nicht wegen des Autos, denn das lief reibungslos, sondern weil die Grube 50cm unter Wasser stand und der Ölboy umgekippt ist...

    Nachdem wir dann Gummistiefel besorgt haben haben wir dann im Öl/Wasser gemisch den Ölwechsel vollzogen...


    Den Scheibenwischer haben wir ebenfalls wieder gangbar gemacht und heute Abend fahre ich schöne Lorinser Alus für den 190ger holen.


    Danach folgt nach der Ankunft des Paketes eine neue Hirschman und ich muss noch eine rechte Rückleuchte finden...

    Die ist auch gebrochen.

    Das habe ich erst gesehen als ich in die Grube gekrabbelt bin.


    Sternige Grüße

    Max


    w201-ev.de/forum/wcf/attachment/16224/20221008_113823.jpgIMG-20221008-WA0007.jpg