Temperaturfühler Vormopf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo zusammen!

    Unsere Forensoftware ist auch schon wieder recht alt geworden.
    Nicht nur dass die Version 4.1 Probleme mit aktuellen PHP Versionen (die älteren PHP Versionen werden vom Hoster nicht mehr unterstützt) hat, der Support für die 4.1 ist jetzt ebenfalls ausgelaufen.
    Fakt ist, wir werden in nächster Zeit die Forensoftware auf die aktuellste Version umstellen.

    Was wird sich dadurch ändern?
    - Es wird wieder schneller, weil aktuelle PHP Version unterstützt wird
    - Es wird sich optisch verändern und "moderner" aussehen.
    - Das Portal wird es so leider nicht mehr geben, dafür gibt es das Dashboard (was es ja seit 4.x sowieso schon gab)

    Wann die Umstellung genau stattfindet kann ich noch nicht sicher sagen aber wenn es soweit ist, werdet ihr es merken (nicht erreichbar, bzw. Wartungsmodus).

    Achtung: Schon vor dem eigentlichen Update, kann es zu optischen Veränderungen und kurzen Beeinträchtigungen kommen!


    Gruß,
    Udo
    • Temperaturfühler Vormopf

      Hallo zusammen,
      ich bin seit ein paar Jahren stolzer Vormopf-Besitzer und kenne mich leider (oder zu Glück) nicht so sehr mit dem Bestellen von Autoteilen aus. Liegt zum Teil an dem Zustand meines alten Fritz und an der gering gehaltenen jährlichen Fahrleistung.
      Nun habe ich herausgefunden weshalb der elektormagnetische Lüfterkühler im höheren Temperaturbereich plötzlich nicht mehr nicht anspringt, der einpolige Temperaturfühler (bis 10/84) muss überbrückt werden.
      Wie finde ich das richtige Teil mit der richtigen Teilenummer im Internet? Empfehlt ihr mir so ein Teil überhaupt im Internet zu bestellen oder sollte ich es lieber bei Mercedes besorgen? Was heisst KE?

      Fragen über Fragen...bin halt kein Schrauber ;(

      Schon mal Danke für die zahlreichen Ratschläge ;)

      Viele Grüße
      Giovanni
    • Denselbigen hab ich meinen silberdistel auch drinnen.

      Die Dinger sind derart billig, den würd ich bei MB holen, da kann ich

      in der Regel anrufen und nächsten Morgen abholen.

      Gruss Holger
      ***********************************************************************************************************

      Wenn dereinst die letzte Bohrinsel abgebaut und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
      werdet ihr feststellen, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
    • Hey,

      du kannst ihn Original kaufen (Teilenummer: A0065459024) oder von einem anderen Hersteller. Gute Hersteller für dieses Teil sind zB Behr / Mahle im Aftermarket. Der Originale ist auch von Behr, zumindest der alte. Teilenummer hierfür: Behr TSW 45 oder Mahle TSW 45

      Ich hab mir den von Metzger gekauft (Teilenummer: Metzger 0915249) und funktioniert problemlos. Den von Behr habe ich als Reserve zu Hause. Empfehlen würde ich dir schon das Teil im Internet zu bestellen, denn bei Mercedes kostet es nur unnötig mehr.

      Zu deiner anderen Frage:
      KE = Kontinuierliche Einspritzung = K-Jetronic = eine Einspritzanlage vom Hersteller Bosch


      LG Nico