Beiträge von MB Freak

    Hallo Leute, mein Schiebedach funktioniert wieder, DANK Peter und den Alzeyer Mercedes Haus und auch zweipunktsechs für seine ausführlich Anleitung.

    [danke]:thumbsup:

    Bei den Motor war die Kupplung defekt deswegen öffnete sich das Schiebedach nicht mehr.

    Es verlief Reibunglos zwar mit Corona Abstand aber ich bekam ein Leihwagen GLK ohne Leihkosten nur Tankfüllung. TOP

    Einen Tag später durfte ich meinen kleinen 2,6er wieder abholen.

    Es war schon ein krasses Gefühl vom GLK auf mein tiefergelegten 190er um zusteigen.

    Auf einmal sah man die Welt wieder von unten...:P


    Gruß Heiko

    Hallo Leute, das ist wie mit alten Klamotten, die jetzt noch einmal getragen werden.

    Dieses Bild stammt übrigens von 2001

    Noch ein richtiges Foto :D

    und schaut mal was ich auf den Nummernschild habe und das jetzt schon seit 20 Jahren und kein TÜV hat je was gesagt und die "freundlichen" interesiert das auch nicht wirklich.

    Ich finde es gibt viel schlimmeres als ein Aufkleber.


    Gruß Heiko

    Dateien

    • DSC00078.jpg

      (47,61 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Danke Horst, gerne können wir uns mal treffen Neu Isenburg ist ja wirklich nicht weit weg von mir.

    Zur Lackpflege nehme ich Sonax Politur mit sehr wenig Schleifpartikeln und ein Wachs von Soft99 Wikami Black oder auch Petzoldt Classic Wachs.

    Zur täglichen Reinigung nehme ich von Meguiars Wash&Wax aus der Sprühflasche.


    Hallo "Bassje" die 16 Zöller sind 8x16 ET34 und passen auf jeden 190er.

    Ich habe im Winter die Reifengröße 205-50 gewählt, da es die auch schon in 90zigern gab und die Felge dadurch nicht verschandet wird durch einen Ballonreifen.;)

    Hinten habe ich zusätzlich 15mm Distanzscheiben von H&R montiert.


    Im Sommer fahre ich auf Original BBS/Mahle einteilig in 8 x 16 ET35 mit 215-40 und 20mm Distanzscheiben hinten.


    Gruß Heiko

    DSC_0024-2.jpgDSC_0039-1.jpgDSC_0001-1.jpgNach 31 Jahren hat nun mein 190E 2,6 mit 229.427 Km auch sein H-Kennzeichen bekommen.

    Wegen der Versicherung mußte ich ein kleines Classic Data Gutachten machen.

    Ergebnis 2+ und eine Wertangabe von 15.000 Euro die Ich ein wenig übertrieben finde.:/

    Für mich war wichtig das er ohne Problem den TüV gemeistert hat.

    Das Zeitgemäße Tunig ( Tiefer, Distanzscheiben und 16zoll Kanaldeckel Felgen vom Evo1) war auch kein Problem.

    * Für die Original Fetischisten, macht Euch keine Gedanken, man kann alles wieder zurück bauen.


    Gruß Heiko

    Vielen Dank Peter, ja ich habe das schon vermutet und habe auch schon bei mehreren Werkstätten nachgefragt die Classic Fahrzeuge reparieren, aber keiner will es so richtig machen.

    Ich habe das Schiebedach manuell geschlossen und es ist auch zum Glück dicht.

    Was ich aber festgestellt habe ist, und da war ich ganz schon erschrocken als sich das Schiebedach bei 200 Km/h nach oben aufgestellt hat.

    Mir ist fast das Herz in die Hose gerutscht....^^

    Bei 130 Km/h hat es sich wieder selbständig geschlossen.

    Jetzt weiß ich das ich nur noch max. 150 Km/h fahren kann damit das Schiebedach zu bleibt.

    Zuhause habe ich es gleich noch einmal eingestellt damit es nicht mehr vonn innen hoch drücken kann.

    Der Weg nach Alzey ist mir nicht zu weit wenn ich weiß das mir da geholfen werden kann.

    Werde mal nachfragen und gebe Euch Bescheid.


    Gruß Heiko

    Ich hoffe ich endtäusche Dich nicht, Hockl Classic Cars ist im Ebay Kleinanzeiger ein W201W124 Teile Verkäufer. Veilleicht repariert er auch Autos !! weiß ich nicht. ich bin nur auf die Firma gestoße da ich einen Kofferraum Deckel in blauschwarz suche.

    Falls jemand jemanden kennt der mir einen gut erhaltene Kofferraum Deckel verkaufen kann. Bitte alles anbieten, denn das was momentan auf den Markt ist, ist Schrott für viel Geld.

    Gruß Heiko

    Hallo, ich benötige dringend Hilfe.

    Mein Schiebedach geht nicht mehr zu.

    Der Motor brummt aber nix bewegt sich, habe es jetzt manuell geschlossen.

    Ich hoffe das es trotzdem Dicht ist.

    Den Motor habe ich schon besorgt, nur weiß ich nicht wie man den einbaut.

    Kann mir einer Helfen und mir zur Hand gehen oder mir eine Werkstatt nennen die das schon mal gemacht hat.

    Bin für jeden Tipp sehr dankbar.

    Gruß Heiko

    Hallo, ich will ja hier niemanden zunahe treten, aber ich habe das Gefühl das dieses Forum genauso abhebt wie das 16V Forum wo nur noch ORIGINALITÄT zählt.

    Es mag jeder sein Auto so gestalten wie er es mag und da sollte man auch mit Respekt umgehen können.

    Es ist eine Frage gestellt worden, die mit lächerlichen Antworten beantwortet ist.

    Sorry das finde ich persönlich nicht toll.


    Zu Deiner Frage BabyBenz.

    Die Rückleuchten müssen leicht nachgearbeitet werden.

    Die Passgenauigkeit bei diesen Klarglas Rückleuchten ist nicht die beste.

    Ein E-Prüfzeichen haben alle Rückleuchten ob in schwarz, rot oder Smoke.


    Ich selber hatte sie auch drin, du wirst aber irgendwann feststellen das diese nicht ganz dicht sind.

    Ich habe mich später für Originale entschieden die ich schwarz lassieren lassen habe, dadurch das der Reflektor in schmalen Streifen abgeklebt worden sie, sind sie auch TÜV relevant.

    Heute habe ich wieder Originale drin da mir die Optik mit den gelben Blinkern besser gefällt.

    Dafür ist die höhe des Fahrzeug in die tiefe gegangen. :-)


    Jeder testet in seinen Autoleben alle Varianten aus, um am Ende zufrieden und Stolz auf seinen 190er ist.


    Gruß Heiko

    Hallo, ich benötige HILFE.

    Das Schiebedach geht nicht mehr zu und der Motor brummt nur noch.

    Habe das Schiebedach manuell vom Kofferraum geschlossen.

    Einen guten gebrauchten Motor habe ich schon besorgt.

    Jetzt benötige ich Hilfe diesen einzubauen.

    Gibt es dazu eine Einbau-Anleitung?

    Ich würde auch gerne zu einen von Euch fahren nur hat er leider Saisonkennzeichen von 10 bis 04.

    Bin für jede Hilfe sehr dankbar.


    Gruß Heiko