Vorstellung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Vorteil e.V. Mitglieder

    MB W201/C-Klasse Club Zeitung

    Weltpremiere 1982
    Abschaltung EPC
    Original Ersatzteile aus dem 3D-Drucker
    Willkommen im MB W201/C-Klasse Club e.V.
    Im wilden Besten
    Zulassungszahlen

    Aufnahmeantrag

    HTML Online Editor Sample

    Hier haben Sie die Möglichkeit den Aufnahmeantrag

    für den W201 e.V. downzuloaden.

    Es stehen Ihnen folgende Dateiformate zur Auswahl :

    ADOBE - PDF

    OpenOffice 2.x

    MS - WORD

    • Mein Name ist Roman und ich bin 51 Jahre alt und aus Österreich

      Ich fahre ja im Sommer noch eine SLK R 170 und bin auf der Suche nach einen schönen 190er.

      Zwei habe ich in Talon. Und ich möchte euch fragen was ihr davon hält.
      Und ich muss dazu sagen das ich sagen das ich kein Selbstschrauber bin.

      Hier die beiden LINKS:

      271288154.html?action=parkItem

      Also bei diesen Wagen müsste ich noch die NoVa zahlen.

      2. Wagen aus Österreich

      42d42333-9126-4d55-85f7-a08dd1721ee5?from=angebote&index=18&fuel=B&gearbox=M&sort=mileage&desc=0&safemake=mercedes-benz&safemodel=190

      Auf jeden Fall soll es ein Benziner ohne Automatik sein.
    • Hey,

      herzlich willkommen :)

      Zum deutschen 190er:
      Was mich an dem schwarzen stört, sind die unzähligen Schlüsseln. Wahrscheinlich hast du da jeweils zum Öffnen und zum Starten einen Schlüssel -> ziemlich nervig. Ansonsten kann man nicht viel sagen, außer dass es kein Schnäppchen ist. Bedenke bitte, dass eine Zulassung ohne Überführungskosten ca € 360,- bis einschließlich BJ 1991 kostet - darüber ist NoVa fällig und geht richtig ins Geld. Dann darf das Fahrzeug in jedem Fall keine technischen Mängel haben, weil es nämlich bei der Landesregierung komplett einzelgenehmigt gehört und technisch einwandfrei sein muss.

      Zum 190er vom Kröpfl:
      Es ist zwar ein 2.6, aber mir kommt vor, der steht doch schon eine Weile zum Verkauf (verfolge selbst ständig die Inserate). Ich weiß jetzt nicht wie lange der Mercedes dort schon steht, aber soweit ich das bei anderen Fahrzeugen die ich so beobachte subjektiv mitbekommen habe, stehen die Fahrzeuge bei dem Mercedes Händler oft lange.

      An dem 190er ist halt auf jeden Fall der Drehzahlmesser bissl komisch. Während alle anderen Zeiger schön orange leuchten, sind die Zeiger vom Drehzahlmesser gelb. Je nachdem wie lange er steht, kannst du auch Probleme mit der KE-Jetronic haben. Die Gullideckel sind halt schick, ansonsten ist halt das Inserat auch ziemlich Mau (keine gescheite Beschreibung, Vorbesitzer, usw). Pickerl ist übrigens auch am ablaufen, sofern er überhaupt ein gültiges hat.

      Allgemein:
      Allgemein müsste man sowieso die Fahrzeuge alle genau und persönlich ansehen. Vom Inserat und von 5-10 Meter Entfernung sehen die alten Mercedes Fahrzeuge halt alle schick aus. Wichtig sind die Schwachpunkte bei der Besichtigung zu überprüfen und das ganze sich dann nochmals durch den Kopf gehen lassen. Es gibt hier in diesem Forum oder auch im WWW eine Kaufberatung speziell für W201 Fahrzeuge. Die solltest du wirklich mal ansehen. Technisch ist auf jeden Fall die KE-Jetronic eine Herausforderung. Rost ist ebenfalls so eine Sache - kommt aber darauf an wer, wann, wie und wo gefahren wurde. Ansonsten kann ich dir auch noch sagen, dass es durchaus schönere oder gleichwertigere Fahrzeuge wie die beiden noch zu haben sind, welche auch preislich weit darunter liegen. Man braucht auf jeden Fall eine Portion Geduld und man darf es nie überstürzen.

      LG Nico
    • Hallo Roman,

      Von mir ebenfalls ein [willkommen]

      Ergänzend zu den Ausführungen von Nico kann ich nur anmerken, dass auch hochpreisige Fahrzeuge Macken haben können, die man nicht auf den ersten Blick sieht. Die Angesprochene Kaufberatung gibt es auch als printversion für einen kleinen Obolus vom Verein. Sehr praktisch mit Checkliste etc.

      Kenne mich mit den Regularien bei Euch nicht aus, ist aber natürlich hinderlich da es vermutlich in D mehr Bestandsfahrzeuge als in AT gibt.

      Geduld ist der entscheidende Faktor. Wirst schon einen schönen finden! Viel Erfolg :thumbup:
      Viele Grüße,

      Alexander

      W201 190E 2.0 Automatik (Roy)
      W201 190D Automatik (Siegfried)