Beiträge von Flaschenoeffner

    Hallo Kurt,


    Du kannst verlangen was Du willst ;) die Frage ist ob es jemand bereit ist zu zahlen. KM sind für das Alter nicht viel, aber zuviel für Sammler. Ich sehe den als fahrbaren daily irgendwo zwischen 2.500 und 4000. Mit deutschem TÜV eher an der oberen Grenze Dank Klima und guter Ausstattung.

    Grüße

    Alexander

    Hallo Ludger,


    ich habe mich an den "billigen" versucht, ich glaube die haben knapp unter 30 pro Stück gekostet. Also ich würde Dir dringenst abraten :thumbsup:

    Also die Funkton erfüllen die Dinger natürlich, kühlen im Sommer und wärmen im Winter, sehr angenehm. Auch das bei den billigen das "gute" Fell nur auf den Sitzflächen und der Rest mit "ist halt übrig geblieben" verarbeitet ist, stört mich nicht. Auch diverse Webfehler und sichtbare Fäden - geschenkt für den Preis.


    Das größte Ärgernis ist der Einbau. Klar, universell. Also es passt von der Größe auf der Sitzfläche einigermassen, Die Durchführung der Kopfstützen ist auch i.O. Richtig besch.... wurde es dann aber bei der Mittelarmlehne. Meine Bezüge haben so eine Art Gummizug, der das Fell an der Rückenlehne hält. Und da kommen 99% der "Festigkeit" her. Eigentlich müsste man den Stoff sauber von unten auftrennen, aber dann ist der Gummi ja kaputt. Ich bin so vorgegangen: Rückseite des Sitzes abgeschraubt (diese Press-irgendwas-Platte), MAL demontiert, Lammfell drüber, Loch für MAL reingeschnitten, MAL mit "halb" aufgezogem Fell (der Gummizug stört...) wieder montiert, Rückseite des Sitzes bei aufgezogenem Lammfell montiert (im Blindflug). Alles in allem garnicht mal so lange, vielleicht 2 Stunden. Dafür mit dem höchstmöglichen "muss-ich-nie-wieder-haben" Faktor <X Die ganzen Befestigungshaken an entsprechenden Gummizügen halten so lala (am Sitzgestell), aber es rutscht eigentlich nix, weil die eh schon sehr stramm sitzen.


    Zusammenfassung: Kauf dir gleich was Anständiges. Vielleicht lerne ich es auch noch irgendwann [hyenas]


    Grüße


    Alexander

    Ach Marc, was hast Du mir leid getan als Du mit dem fast neu gebauten, aber trotzdem nicht so recht laufen wollenden Autole da in Alzey gestrandet bist :rolleyes:


    Umso schöner zu lesen und jetzt auch noch im Video zu sehen , wie Du ihn wieder mal hinbekommen hast :thumbsup:


    Tolle Leistung von Dir[applaus]


    Der W201 ist ja an und für sich ein grundsolides Auto, zumal mit dem OM601 an Bord. Aber da hast du ja rückblickend richtig schön ins Klo gegriffen :pinch:


    Man kann die Story auch als gutes Beispiel für die These "das bessere Auto ist der bessere Kauf" interpretieren. Was hätte man für 12.000€ nicht für einen schniecken 190D kaufen können.


    Aber ich muss neiderfüllt feststellen, dass Du Dir während kürzerer Haltedauer als bei mir unglaublich viel Wissen aneignen konntest, was Dir noch oft nutzen wird wenn Du das Auto behälst, wovon ich stark ausgehe.


    Gutes gelingen weiterhin und wir sehen uns in Jülich :thumbup:


    Grüße


    Alexander

    Hi Ralf,


    Noch haltbarer weiss ich nicht. Ich benutzte zuletzt Polytrol. Muss ich auch noch mal machen, war beim ersten Mal deutlich besser aber ist noch nicht wieder perfekt. Unter dem Video hat auch jemand geschrieben lackieren. Halte ich im Sinne von "nur original ist legal" nicht für OK, wenngleich der Look mit Sicherheit toll ist :wacko:


    Grüße


    Alexander

    Hey Udo,


    nachdem es direkt nach der Akutaliserung problemlos funktioniert hat, ist die mobile Ansicht im Moment völlig unbrauchbar. Die Schrift wird horizontal statt vertikal dargestellt (pro Buchstabe eine Zeile :D ).


    Ich weiß, ist noch nicht alles fertig. Nur falls Du es noch nicht bemerkt hast (Android 9 mit akutellem Chrome, falls das Interessant ist).


    Grüße


    Alexander

    hat das sein müssen ??

    Wie Udo in der Meldung die die letzen Tage immer eingeblendet wurde geschrieben hatte, war die PHP-Version des alten Forums veraltet was u.a. zu langen Ladezeiten führte (was einige nicht schlimm fanden, mich hat es genervt :sleeping:)


    Ich finde das neue Design auch nicht soooo toll, aber wichtig ist doch das die Technik funzt und es keine Einfallstore durch veraltete Software gibt (sowohl für User als auch den Server).


    Und Optik, kann man sich dran gewöhnen :)Wie Udo schon schrieb, da tut sich ja ggf. noch was.


    Grüße


    Alexander

    Kurzes Update, es gibt bereits 2 Videos. Im ersten geht es um das erneuern der Bremsflüssigkeit und entrosten der Bremssättel (an die Vollprofis: habt Nachsicht mit den Jungs, sie sind AutoPFLEGEexperten, keine Mechaniker!):


    Im zweiten gibt es dann erstmal einen Überblick was alles aufbereitet werden soll. Speziell beim Thema Türpappen bin ich sehr gespannt, was die Jungs für eine Lösung finden:


    Ich habe mir erlaubt mal unseren e.V. in den Kommentaren zu erwähnen, falls sie mal Unterstützung brauchen :D


    Grüße


    Alexander


    Ich habe mal die Probe auf´s Exempel gemacht und wurde leider enttäuscht. Es wird ein Mindestbestellwert vorgegeben, der bei 25€ liegt. Bestellung nach persönlichem Bedarf also Fehlanzeige. Schade.... ein paar Sicherungen auf Reserve zu haben, wäre sicher keine schlechte Idee gewesen. :(

    Hi Bianca,


    ach das ist ja Mist... Habe ich nicht drauf geachtet, sorry.


    Grüße aus Algiers,


    Alexander

    Hallo "Snickers",


    Wir waren gestern mit acht Personen und mehren Autos anwesend. Wo warst Du denn? Die Adresse steht in Post 1, Elfringhauser Straße 145 in Hattingen. Die stimmt auch, eventuell ist dein Navi etwas veraltet?


    Wir würden uns freuen wenn du es beim nächsten Mal noch einmal probieren könntest zu finden :D


    Wenn ja melde dich kurz, damit wir einen Stuhl für dich freihalten können.


    Grüße


    Alexander

    Hallo allerseits,


    Ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit dem Thema Lackaufbereitung, polieren etc. Einer der Youtube Kanäle die mit als Informationsquelle dienen ist der von den Autolackaffen. Die wollten nun als Projekt einen W201 aufbereiten. Wen es interessiert, ggf. den Kanal abonnieren. Ich habe übrigens sonst nix mit denen zu schaffen ;)



    interessant wird es ab 5:39


    Allgemein kann ich diesen Kanal und den von xaronfr empfehlen für alle die sich mit dem Pflege, Aufbereitung und Versiegelung beschäftigen möchten. Beide sind (im Gegensatz zu den meisten anderen!) nicht gekauft (bzw. gesponsert). Das heißt nicht das sie kein Geld damit verdienen, aber es dient mehr der Kostendeckung als dem Bestreiten des Lebensunterhaltes. Ich denke das ist in Zeiten der Influencer wichtig ^^

    Hallo allerseits,


    Es war ein ganz toller Tag mit Euch allen zusammen :thumbsup: Es gab viel zu sehen und quatschen, wie immer eigentlich wenn wir in so großer Runde zusammen kommen. Toll auch wieder ein paar neue Gesichter gesehen zu haben :!:


    Auch von mir ein großer Dank an @kibac89 alias flying Pete oder wie auch immer jetzt ;) und so bescheiden ist der Peter immer [danke] und natürlich auch an Alzeyer Automobile, den Wurstverkäufer und überhaupt alle die das ermöglicht haben :thumbup:
    Natürlich schreit das nach Wiederholung im nächsten Jahr :wurst:


    Gott sei Dank macht ihr immer so tolle Bilder, speziell @Hessebembel, vor lauter Begeisterung habe ich das wieder ganz vergessen X/


    Wir haben heute noch einen Abstecher nach Worms gemacht und das herrliche Wetter genossen und sind wieder wohlbehalten zurück.


    Tja dann, bis Jülich, dem nächsten Highlight des Jahres 8)


    Grüße


    Alexander

    Warum schreiben die hier alle SAMSTAG? Erster Sexter ist doch SONNTAG?
    Hier der übrigens beste und genaueste Wetterdienst wo geben tut - siehe auch Wikipedia.
    Norwegisch.
    Und der Norweger sagt 28 Grad und pralle Sonne.
    Yr – Long term forecast for Alzey, Rhineland-Palatinate (Germany)

    Hey Akko,


    also laut dem gregorianischen Kalender ist der 01.06.2019 ein Samstag :D


    Wird bestimmt super! Mit Sonnenschein noch superer!


    Grüße


    Alexander