Schneewittchen: Tagebuch eines 190D2.5

  • Tach auch.....


    ich bin Bastiaan und bin 46 Lenzen jung.
    Geboren und aufgewachsen in den Niederlanden bei Amsterdam.
    In Deutschland wohn ich seit 10/1981
    Ich bin verheiratet und habe 4 Kinder. (2 aus erste Ehe)
    Beruf: Elektrotechniker der Prozessautomatisierung. Schwerpunkte: Konstuktion und Visualisierungen


    Hobbys: Benz und Liegeräder


    Wer ein Liegerad oder ein Tandem bauen möchte und Fragen hat: bitte ein PN

  • Tach auch.....,


    und jetzt mein Auto.


    190D2.5 Automatik
    11.11.1991
    142.500km (23 März 2006)
    Arktic Weiß
    Stoff: Karo Schwarz
    ABS
    Schiebedach
    Mittelarmlehne
    Colorverglasung
    Gepäcknetze
    Fondbeleuchtung
    Alufelgen
    Anhängerkupplung folgt demnächst
    Tempomat wird gesucht (wer hat ein für mich).








  • Na Ja Bastiaan,
    Hoffe dein kleinen mal zu sehen und evtl. mal ne Runde mit dir fahren zu dürfen. Weisst Ja Ich hab Ja auch nen 2,5erD nur mit dem OM 605er.
    Dein Nummernschild ist ja krass. Hat was.
    Schön drauf aufpassen und knitterfreie Kilometer

  • Tach auch....,


    kleines update:


    Anhängerkupplung ist drunter und Tempomat is auch drin.


    Tempomaten, da hatte ich eine org. aber da funktionierte nichts mehr also Faxen dicke und hab mir ein von Weaco bestellt. Ich sag's Euch.... traumhaft herrliches cruisen. Yellow_Flash_Colorz_PDT_11 . Jetzt werden die viel Autobahnkilomtern ein Genuß. Yellow_Flash_Colorz_PDT_01


    Achso ganz vergessen die Nächte werden kälter und meine Standheizung ist auch wieder voll funktionsfähig Yellow_Flash_Colorz_PDT_04


    Von den Einbauten gibbet es demnächst ein paar Bilderchen Yellow_Flash_Colorz_PDT_02

  • Tach auch....,


    und jetzt die versprochenen Bilder.


    Hier meine Standheizung von Eberspächer. Dieses Mal andersrum und ohne Rückschlagventil. Die Wasserseite kann dann ohne irgendwelche Schwierigkeiten angeschlossen werden.


    Die SH wird einfach in der Heizungsrücklauf "eingeschliffen". Es wird nur einen Schlauch gebraucht mit 2x 90° Bogen
    Der Schlauch vom Heizungrücklauf wird einfach nur an die SH umgesteckt.


    Montiert man die SH "richtig rum" und mit Rückschlagventil da hat man jedemenge Fummelei. Die Wasserseite sitzt dann hinten (SH) das Rückschlagventil müsste da auch irgendwo hin (ist recht groß) und von da zwei Schläuche, hinten am Motor längs zur Heizungsvorlauf. Sitz direkt hinterm Ölfilter. Hier wird es denn richtig eng.



    Hier ein Bild wie es mit Rückschlagventil in meinen 2.0 Aussah:



    Tempomat:
    Ich hatte einen Tempomaten übers .com gekauft und da funktioniert recht wenig. Im Kabelbaum war ein kleinen Fehler drin, was auch kein Problem war. Nur der Stellmotor war in Dutten und das Steuergerät vermutlich auch. Aber der Lenkstockhebel und die Lenksäulen Abdeckeung waren dabei und die habe ich auch behalten.


    Nach lange überlegen habe ich mir einen von Weaco bestellt und eingebaut. Original Lenkstockhebel eingebunden, nur wie bei der origanlen. Hier bleib ich noch dran denn es gibt da noch ne paar Möglichkeiten.


    Montage ist wirklich sehr einfach und lässt sich 2-3 Stunden locker erledigen


    Hier ein Bild vom Standheizungs-Miniuhr und vom Lenkstockhebel des Tempomaten:



    Und hier vom Servegerät im Motorraum:



    Das ist so richtig komfortabel einen Tempomaten und ich gebe zu ich bin begeistert.


    Letzt Woche in Dortmund gewesen und so richtig schön gecruist mit 110km/h...... herrlich


    Anhängerkupplung:
    Auch den hatte ich von jemand aus dem .com und natürlich war diese auch nicht komplett. Es fehlten die Versteifungs-Streben. Aber Melvin (Danke noch mal) hatte noch eine kompletten liegen allerdings vom VorMoPf aber die Streben waren gleich. Lediglich der Grundträger ist anders da die Stoßstangen auch anders sind. Nun konnte ich endlich meinen dringend benötigte AHK montieren und auch gleich ausprobieren.



    Natürlich habe ich immer noch Wünsche:


    70 Litertank und Kopfstützen hinten werden irgendwann kommen.
    7J15 Gullys und 205er "Schlappen" (müsste vor März 2007 sein, ich brauch neue Sommerreifen)


    SWRA, Leder (Grau oder besser noch Dattel), Klima und eine Niveauregulierung.
    Aber scheint mir z.Z nicht realistisch es sei denn man findet ein "Unfaller" mit den Optionen.

  • Tach auch.....,


    es einige Updates zu Schneewittchen.


    Eine Außentemperaturanzeige habe ich in Dezember 2007 Nachgerüstet.


    Der 70Liter Tank ist seit März 2008 drin. War ne Fummelei bevor er denn drin war und die Dichtungsmanschette so saß wie es sich gehört, ist mit meine Wurschtfinger nicht immer einfach [wow] Was mich gewundert hat ist das es ziemlich lange gedauert hat bevor die restliche 6-7 Liter Diesel draußen waren (45 Min.) Reichweite liegt jetzt zwischen 1150-950km ein Boxenstopp is somit nicht mehr so oft nötig. [daumen oben]





    In Juni 2008 Habe ich dann einen Öltemperaturanzeige nachrüstet.
    Der kompletten Bericht könnt hier nachlesen: Klick





    Seit September 2008 andere Gullydeckeln 7J15 mit Michelin 205/15/55






    In März 2009 habe ich mir eine SWRA gegönnt. Motor, Wischer und der Kabelbaum sind drin es fehlt lediglich noch der Relaishalter. Anschließen und dann sollte funktionieren.





    Neuen Ausgleichsbehälter sowie ein paar Teile poliert



    Fortsetzung folgt.

  • Hallo,


    ist ja sehr schon dein Schneewittchen. [god]


    Was so neue Behälter im Motorraum ausmachen ist ja Wahnsinn [wow] und im vorher/nachervergleich umso beeindruckender. Da bin ich gleich mal peinlich berührt und weis auch schon wo ich mein Wochenende verbringen werde ... in meinem Motorraum ...


    Tempomat hatter, ABS hatter, 70Liter Tank hatter, neue Dämmmatte zum Innenraum... [drooling]


    Dat wird nen langes Wochenende...


    Gruß und noch viele knitterfreie Kilometer
    Tom


    (mein Wasserabzieher klemmt an der gleichen Stelle, wie dafür gemacht)

  • Schönes Auto, mach weiter so mit der Pflege [yo]


    Sieht ja fast aus, wie ein Zwilling.... irgendwie habe ich einen weissen mit SWRA doch letztens erst gesehen [gruebel]

    Zitat

    Erst wenn der letzte 190er tiefergelegt, verspoilert und verhunzt ist, dann werdet ihr merken, dass Ingenieurskunst, Qualität und Design keiner Verbesserung bedarf.



    Zitat

    Habe immer mehr Mercedes-Benz, als gleichzeitig in der Werkstatt stehen können, dann geht´s dir gut.



    Bestand 01.01.2018: 59.540 angemeldete W201, entspricht 3,17% der Produktion.

  • Zitat von "Petrolferrari"

    Schönes Auto, mach weiter so mit der Pflege [yo]


    Sieht ja fast aus, wie ein Zwilling.... irgendwie habe ich einen weissen mit SWRA doch letztens erst gesehen [gruebel]



    Tach auch......,



    ja und ich weis welcher nur seine Wischer sind Schwarz meine sind Dunkelgrau.


    Bin der Meinung das die grauen Wischer an ein Weißes Auto gehören, lass mich hier aber gerne belehren.


    Inzwischen hat sie Zuhause auch ein Unterstand, nass wird sie nur sehr selten.


  • Gefaellt mir Dein Schneewittchen, wenn ich meine Standheizung drin habe koennten unsere beiden als Zwillinge durchgehen. [lach]


    Nur das Deiner nen deutlichen Schlag sauberer ist [wow]


    Weiterhin viel Freunde mit dem "Teilzeit Rentner"


    Gruss


    Uwe

    Die Sternenflotte:
    Meine kleine S-Klasse: W201 2.5 D, Blacky W201 2.0 E Die kleine: W201 2.0 D Der dicke: R107 300 SL
    Sollte man gelesen haben: W201 Bedienungsanleitung


    Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich!
    Die Evolution hat bewiesen, dass der Frontantrieb nicht für schnelle Fortbewegung geeignet ist: Das einzige Landtier mit Frontantrieb ist die ungelenke Robbe.

  • "In März 2009 habe ich mir eine SWRA gegönnt. Motor, Wischer und der Kabelbaum sind drin es fehlt lediglich noch der Relaishalter."


    Ich will das auch! Woher hast du denn die her ?
    Wie viel kostet sowas ? Wie montiert man es ?


    Danke, T0M

  • Zitat von "tomthemd"


    Ich will das auch! Woher hast du denn die her ?
    Wie viel kostet sowas ? Wie montiert man es ?


    Danke, T0M


    Tach auch Tom....,


    das wurde hier im Forum angeboten und sind ziemlich begehrt.


    Benötigt werden:
    2 Wichermotoren
    2 Wischerarme mit Wischerblätter
    2 Abdeckungen unterm Scheinwerfer mit den Löcher in Wagenfarbe lackiert und das Anschlussstück für Wasser.
    1 Kabelbaum oder halt eben selber machen.
    1 Wischwasserbehälter mit 2 Motoren also den Großen
    1 Relais
    1 Zusatzrelaiskasten bei der Zentralelektrik
    3 meter Schlauch für Wischwasser
    einige Kabelbinder



    Kosten:
    Es gibt immer verschiedene Angebote einige reden von Komplett aber das Relais und Zusatzrelaiskasten bieten die wenigsten an. Es gab vor einige Monat in .com ein "komplett Angebot" für 180,-€. Auch fehlte das übliche und die Wischerarme musste man noch lackieren. Ich habe jetzt mehr ausgeben, liegt daran das ich den Wischwasserbehälter und Schlauch sowie Relais neu geordert habe sowie die elektrische Anschlüsse bzw die Steckerhülsen und so. Ein Kabelbaum selber zu erstellen ist eigentlich ganz einfach.


    EDIT: aber du siehst es Tom auch das gibt es nicht für 20,-€uronen [wow]

  • Tach auch.....,


    so Heute war der Tag der Tage. Das Wetter war schön also nix wie raus. Batterie und Werkzeug im Corsa gepackt und ab zu Schneewittchen. Auto-Pyjama abgemacht und Batterie angeklemmt, vorgeglüht und sprang super gleich bei de erste Umdrehung und der 5-Ender schnurrte schön vor sich hin. Der Bauer der mit sein bekannter auch dabei waren haben Bauklötze gestaunt das ein Auto nach 5 Monaten ruhe so anspringt.



    Dann als erstes zur Tanke den Reifendruck richtig stellen, von 3,5bar wieder zurück auf 2,3bar anschließend noch eine schöne fahrt gemacht mit offenen Dach..... herrlich einfach schön [klatsch]

  • Mensch Bastiaan,


    dann haben wir ja heute so ziemlich den gleichen Ablauf gehabt.
    Bei mir kam noch der Reifenwechsel dazu und dann zur Tanke und die Luft geprüft.


    Es war so schön nach 5 Monaten wieder ne Runde zudrehen [klatsch]
    Angesprungen ist er auch Direkt und läuft schön Ruhig.


    Dann wünsche Ich Dir ne schöne Saision...




    Gruß

  • Zitat von "Bastiaan"

    , vorgeglüht und sprang super gleich bei de erste Umdrehung und der 5-Ender schnurrte schön vor sich hin.


    Hallöchen,


    Hast du was anders erwartet?Natürlich nicht!!Und was gibt es schöneres als 5 Zylinder Dieselsound?Da geht nur noch ein 8-Ender drüber...


    Zitat


    Dann als erstes zur Tanke den Reifendruck richtig stellen, von 3,5bar wieder zurück auf 2,3bar anschließend noch eine schöne fahrt gemacht mit offenen Dach..... herrlich einfach schön [klatsch]


    Freu mich auch schon auf wärmeres Wetter.Momentan ist nur kalt,nass und usselig..Knitterfreie Saison!


    Gruß Bianca