Was ist mein Fahrzeug noch wert?

  • Hallo weis nicht ob ichs hier richtig eingestellt habe.


    Wollte wissen was mein Fahrzeug in etwa wert ist.


    Mercedes w201 190e 2.3 Sportline
    km Stand ca 280 000
    5 Gang Sportfahrwerk usw.
    ohne Verspoilerungen
    BJ. müsste 1990 oder 1991 sein
    innenraum Top gepflegt fuhr eine ältere dame ca 20 Jahre lang bewegt
    insgesamt 3 Vorbesitzer
    Inspektionen alles gemacht Technisch einwandfreier Zustand bis auf die Heizung die nicht wärmt. (wird aber erledigt)
    Top Sommerreifen auf Gullideckel Alus und Winterreifen mit fast neuwertigen Profil.
    Farbe Schwarz Anthrazit

  • Angehender Verkaufstreat ?


    Schau doch einfach mal bei mobile, ebay etc. wie vergleichbare Fahrzeuge gehandelt werden.
    Nach deiner Beschreibung zufolge zielst du eher in die höhere Preisregion ab. Da musst du dich bei der Laufzeit auf etwas Wartezeit einstellen.


    Gruß Christian

  • Wärmetauscher defekt und dann Auto verkaufen.
    Gut sehr aufwendig das ding zu tauschen. Aber für ca. 60-100,-€ ein Auto hergeben.
    Andere Besitzer haben Kopfdichtung und Nockenwellen oder bei einigen sogar schwere Kurbelwelle getauscht. Alles kein Thema zum verkaufen.
    Noch günstiger Mercedes fahren geht absolut nur mit einem Mercedesbobbycar.
    Selbst der hält keine 30 Jahre.

    Gruß Oberst Kemal


    Einer der letzten Echten Daimler Benz.


  • Moinsen!
    Ja ja, wie heisst es so schön: ohne Fleiß kein Preis. Kann man wörtlich nehmen... [gruebel]
    Biete 50 Euro für dat Wägelchen [smilie=devil-smiley-029.gif]


    Gruß, Marc

    "Das vergangene Jahr war ein sehr herausforderndes Jahr, auch dieses Jahr ist es so, aber wieder anders als im letzten Jahr, und ich darf Ihnen die schöne Aussicht in die Zukunft sagen, dass nächstes Jahr wieder ein ganz besonderes Jahr wird." (A. Merkel)


    Ein Satz wie ein Monument, ein Satz für die Ewigkeit... :D










  • Leute!!!


    Wo bleibt denn euer Anstand? Er hat nichts von Verkauf geschrieben. Vielleicht geht es ihm auch nur darum zu erfahren, ob er zu viel bezahlt hat oder ob er villeicht ein gutes Auto zu einem guten Preis erworben hat.


    Aber den Thread mit wirklich sinnlosen Posts vollzumüllen ist nicht der Sinn, den wir eigentlich hier verfolgen, oder?
    Schämt euch was...


    Nun zu dir Yingyangtwinsone: Was dein Wagen wirklich Wert ist, kann man erstens hier schlecht sagen, da wir hier nicht viel sehen können. Und zweitens können wir darüber noch weniger sagen, weil du für eine vernünftige Einschätzung viel mehr Informationen und Bilder zur Verfügung stellen musst. Es muss kein ganzes Buch werden, aber alles was nunmal am Auto bewertbar ist, ist für eine Bewertung nunmal erforderlich.
    Also nicht mit den Bildern geizen. Und am besten eine kleine Vorstellung deinerseits. Dann klappt das auch mit den nützlichen Kommentaren. Normalerweise sind die alle nicht so. ;)


    Grüße
    Domi

    SO-DW 201 (04|09) | Mercedes 190 E 2.6l Sportline | 118 kW (160 PS) | BJ & EZ: 01/1990 | 165.900 km | ca. 10,5l / 100 km | Schwarzblau-Metallic (199) | TÜV bis 07/2015


    SO-DW 190 (10|03) | Mercedes 190 E 2.3l | 100 kW (136 PS) | BJ & EZ: 05/1991 | 238.000 km | ca. 8,5l / 100 km | "Rauchsilber-Metallic (702)" | TÜV bis 08/2014


    SO-DW 1108 | Mercedes 190 E 1.8l | 80 kW (109 PS) | BJ: 08/1988 | EZ: 09/1990 | 110.400 km | ca. 9,5 l / 100 km | Perlblau-Metallic (348) | TÜV bis 09/2013




    Suche (guter Zustand):


    - abnehmbare Anhängerkupplung
    - Scheinwerfer vorne links
    - Kofferraummuldenboxen
    - Abschleppösenverkleidung vorne in 199

  • Zitat von "domi1108"

    Wo bleibt denn euer Anstand? Er hat nichts von Verkauf geschrieben. Vielleicht geht es ihm auch nur darum zu erfahren, ob er zu viel bezahlt hat oder ob er villeicht ein gutes Auto zu einem guten Preis erworben hat.


    Ja, Optimismus hilft immer.
    Macht ja auch auf den ersten, zweiten und dritten Blick hin nicht den Eindruck, als wäre dies hier geschicktes Marketing in eigener Sache... [yo] [smilie=hubba.gif]
    Wahrscheinlich habe ich da was mißverstanden, weiss selber nicht, wie ich drauf komme. [smilie=confused-smiley-013.gif]
    Habe mich wohl geirrt... [smilie=frown.gif]
    Nee nee... [smilie=icon_rolleyes.gif]
    Wo bleibt bloß meine gute Erziehung, wenn das meine Mutter liest - Schande... [smilie=nono.gif]


    Erhöhe mein Gebot auf Achtundfuffzig-Fuffzig, und keine Zechine mehr! [smilie=metzel079.gif]


    Scheiß auf gute Kinderstube, manchmal muß es eben Mumm sein [smilie=rock.gif]


    Gruß Marc

    "Das vergangene Jahr war ein sehr herausforderndes Jahr, auch dieses Jahr ist es so, aber wieder anders als im letzten Jahr, und ich darf Ihnen die schöne Aussicht in die Zukunft sagen, dass nächstes Jahr wieder ein ganz besonderes Jahr wird." (A. Merkel)


    Ein Satz wie ein Monument, ein Satz für die Ewigkeit... :D










  • Realistisch so um die 1500,-


    Bilder sind immer von Vorteil. Viele Erklärungen sind irgendwie ohnehin egal, weil
    mir völlig egal wäre ob eine alte Dame oder ein junger Heizer den Wagen gefahren hat.
    Ich kann nicht beurteilen ob die alte Dame oder ein junger Heizer den Wagen besser
    behandelt haben, insbesondere bei 3 Vorbesitzern.


    2.3 Sportline und alte Dame ist irgenwie... hmm


    Wie auch immer: 3 Vorbesitzer mach das Thema "alte Dame" noch mehr hmmmmmmm....


    "Top" und "bis auf" schließen sich aus, wenn, dann Richtig, oder Gar nicht und JA, ich kann den
    Thread nachvollziehen. Meine Frau würde sagen: "Ich kann meine Glaskugel gerade nicht finden" [lach]
    Irgendwie ist der entweder richtig gut oder eben nur Durchschnitt, das bleibt aber dir überlassen,
    bzw. jedem der den Wagen besichtigt.


    Mann könnte fast sagen: Überflüssige Frage [rock]


    Grüße,


    Claus

  • @Claus
    Schön zusammengefasst [yo]
    Da ist alles drin.[smilie=coffee.gif]


    Gruß, Marc

    "Das vergangene Jahr war ein sehr herausforderndes Jahr, auch dieses Jahr ist es so, aber wieder anders als im letzten Jahr, und ich darf Ihnen die schöne Aussicht in die Zukunft sagen, dass nächstes Jahr wieder ein ganz besonderes Jahr wird." (A. Merkel)


    Ein Satz wie ein Monument, ein Satz für die Ewigkeit... :D










  • Danke für die @ claus und domi für die hilfreichen Antworten.
    Keiner hat gesagt das ich ihn verkaufen will.
    Sorry Bilder muss ich noch machen dann Stell ich sie ein.
    Ist es falsch wenn man sich über ein Auto informiert? [cussig]

  • Auch alte Damen wären vor 20 Jahren noch 20 Jahre jünger...und hatten vllt. einen längeren Arbeitsweg oder einen eher sportlich abitionierten Mann, der das Auto geordert hatte.


    Nein, es ist nicht falsch, sich zu informieren.


    Nur ist diese Art der Neuankömmlinge meist, nicht immer, eben doch nur jemand, der seine Karre verschütteln will.
    Ganz ehrlich, mir ist es völlig wurscht, ob ein Auto nun 100, 1000 oder 10000 Euro wert ist. Entscheidend ist doch, was mir gefällt, oder nicht?


    Wie auch immer: Wenn Du mal Bilder einstellst, werden wir Dir deine Frage sicher, zumindest grob, beantworten können.
    Was auch immer du mit der Info willst. [yo]

  • Ich hab mal vor zig Jahren eine interessante Erfahrung gemacht. Nach reichlich Reparaturen
    incl. AT Motor an einem Auto hab ich den Wagen verkauft. Natürlich bin ich erst einmal davon
    ausgegangen das der Wagen ja nun in gutem Zustand einiges an Wert sein müsste.


    Der Autohändler hat mir dann aber gesagt: Sie haben da zwar jede Menge Geld rein gesteckt.
    Aber im Grunde haben Sie nur Werterhalt aber keine Wertsteigerung betrieben.


    Genau so ist das auch, ein Auto das ein bestimmtes Alter hat lässt sich außer unter
    Liebhabern oder aber es ist ein echter Oldtimer nicht steigern, nur erhalten.


    Mir persönlich ist das immer noch Wurscht, weil ich einfach Spaß daran habe,
    ABER: Würde ich meinen Wagen auf dem freien Markt anbieten käme vermutlich nur ein
    Bruchteil von dem zurück was ich allein an Geld hinein gesteckt habe.


    Und die Moral von der Geschicht? Geld ist nicht alles und was DIR dein Wagen wert ist,
    das solltest du selber am Besten wissen [lach] [rock]


    Gute Nacht,


    Claus