"Nautico" - foreveryoung's Nautikblauer und W123 in 930

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wer ist online?

    12 Gäste

    Vorteil e.V. Mitglieder

    MB W201/C-Klasse Club Zeitung

    Weltpremiere 1982
    Abschaltung EPC
    Original Ersatzteile aus dem 3D-Drucker
    Willkommen im MB W201/C-Klasse Club e.V.
    Im wilden Besten
    Zulassungszahlen

    Aufnahmeantrag

    HTML Online Editor Sample

    Hier haben Sie die Möglichkeit den Aufnahmeantrag

    für den W201 e.V. downzuloaden.

    Es stehen Ihnen folgende Dateiformate zur Auswahl :

    ADOBE - PDF

    OpenOffice 2.x

    MS - WORD

    • Re: el nautico - foreveryoung's Nautikblauer - "facelift" :-

      "foreveryoung" schrieb:

      "w201-Azzurro" schrieb:


      In diesem Zeitfenster schafft man schon ein paar Bilder zu schiessen. [lach]

      Gruß
      Rainer

      nööö, Rainer - weit gefehlt - man muss wieder dem Broterwerb nachgehen
      hab' ja heute schliesslich genug gefaulenzt.... [smilie=schlaf.gif]

      Gruss Monika

      ...oder doch...heut' abend...auf'n letzten Drücker..before the night falls
      - geht zu dieser Jahreszeit viel zu schnell...





      extra für den Rainer.... [wow]

      Monika


      aus Freude am Stern .....





    • Re: el nautico - foreveryoung's Nautikblauer - "facelift" :-

      kleine Neuigkeiten sind auch welche....
      habe gestern altes gegen neues Zündgelumpe samt Halter am Ventildeckel getauscht.....
      Wurd' auch Zeit....



      ....die Wurschtelei mit kalten Fingerchen war zwar bisschen "unangenöhm" aber es ging noch....

      die nächsten Sachen finden "drinnen" statt.....mächtig kalt inzwischen....

      Gruss Monika


      aus Freude am Stern .....





    • Re: el nautico - foreveryoung's Nautikblauer - "facelift" :-

      sooo,- bin heute nach der wohlverdienten Arbeit zum trockenen und warmen Hallenplätzchen hin
      und hab' mich 'mal wieder ans Teiletauschen gegeben....

      da mein Motor irgendwo hörbar Falschluft zog, und auch im LL bisschen " leise vor sich hinsägte"....
      hab' ich heute endlich 'mal die Unterdruckschläuche ausgetauscht









      und sieihe da..... feddich - geht doch alles, - mit Geduld und schwarzen Fingerchen.....

      man lernt ja bekanntlich nicht aus...Frau auch nicht [smilie=icon_rolleyes.gif]

      Gruß Monika


      aus Freude am Stern .....





    • Re: el nautico - foreveryoung's Nautikblauer

      Jaja, der W201 und die Schläuche... [lach]

      ABer auch bei mir hattes das positive Auswirkungen [yo]

      Tolles Audole !! [Zuprosten]
      Grüße Daniel
      [Zuprosten]

      Alter und Skrupellosigkeit werden immer über Jugend und Talent siegen
      ***1992-Benzin-2.0-Automatik-Artikweiss - ca. 122 TKM***
      PS: Ich bin ein Mann, ich hänge meine Kleider am Boden auf....

      Beitrag von yagi ()

      Dieser Beitrag wurde von Administrator gelöscht ().
    • Re: el nautico - foreveryoung's Nautikblauer

      "yagi" schrieb:

      Sollte ich auch demnächst tauschen [mad]


      Vor knapp 3 Wochen erledigt - schlanke 8,- beim Freundlichen - Du wirst eine Verbesserung merken ! [rock]

      Sind aber im Durchmesser spürbar enger als die alten - dicht !!!!!!!!!! [rock]
      Grüße Daniel
      [Zuprosten]

      Alter und Skrupellosigkeit werden immer über Jugend und Talent siegen
      ***1992-Benzin-2.0-Automatik-Artikweiss - ca. 122 TKM***
      PS: Ich bin ein Mann, ich hänge meine Kleider am Boden auf....

      Beitrag von yagi ()

      Dieser Beitrag wurde von Administrator gelöscht ().
    • Re: el nautico - foreveryoung's Nautikblauer

      Danke, danke für Euer positives "feedback" [Tanz]

      ......und es geht weiter....
      für den heutigen Sonntag hatte ich mir noch eine kleine "Aufbereitungs-Aktion" vorgenommen - und auch gemacht
      .....gut machbar - bei diesen doch eher angenehmen Temperaturen im November...

      da mein Luftfilter-Gehäusedeckel optisch auch schon etwas "in die Jahre" gekommen war, bekam er heute endlich seinen neuen "Anstrich"

      vorher......





      1. schön Anschleifen mit 180er Schmirgel





      2. oooondlich Entfetten





      3. Lacken -> hab' mich für RAL 9005 entschieden - schön seidenmatt [yo]





      4. und das Wichtigste zum Schluss - das allseits beliebte traditionelle Kleberle 'draufgemacht [Zuprosten]





      ....mir gefällt das Ergebnis....





      hat sich gelohnt - meine kleine Sonntgs-Aktion

      Zeitvorgabe -> 3 Stunden incl. Trocknungszeit

      Monika

      EDIT - irgendwann ist der Ventildeckel auch 'dran


      aus Freude am Stern .....





      Beitrag von yagi ()

      Dieser Beitrag wurde von Administrator gelöscht ().
    • Re: el nautico - foreveryoung's Nautikblauer

      Hier: <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.sternschuppen.de/html/aufkleber.html">http://www.sternschuppen.de/html/aufkleber.html</a><!-- m -->

      Hab da meinen auch her. Hält aber nicht ganz so toll, liegt aber wahrscheinlich am Lack. Grundierung war ein wenig körnig ....

      Unter Elektrik ist es die Nummer 58 und nicht 70, die 70 ist ein nur etwa halb so großes Bebber [yo]
      190 E 2.3 | 09/1988 | 568 Signalrot | 350.000 km | seit 10/2011 (km 243.000)



      Viele Grüße, Marvin :thumbup:
    • Re: el nautico - foreveryoung's Nautikblauer

      Hallo, @Bianca, Andreas, Marvin
      ......am günstigsten - sage und schreibe - beim "Freundlichen" [god]
      wichtig: über das Classic-Center (GLC) bestellen !!
      Teile-Nr. A 123 584 93 21 Preis 1 EUR zzgl. MwSt. [klatsch]

      ....ich war auch begeistert....hat nur 'ne etwas andere Oberflächen-"Haptik", als der Vorgänger von vor 21 Jahren ;-))

      LG Monika


      aus Freude am Stern .....





      Beitrag von yagi ()

      Dieser Beitrag wurde von Administrator gelöscht ().
    • Re: el nautico - foreveryoung's Nautikblauer

      Quellcode

      1. @Monika: Was heisst Classic-Center und wo ist die? Kann ich nicht direkt zu einer Niederlassung damit gehen?
      2. Gruß
      3. Andreas

      .....jetzt noch 'mal zum "Mitschreiben", Andreas [coyote]
      du gehst zum Teileonkel Deiner Wahl...und sagst Ihm, dass er das Kleberle mit o. a. Teile-Nr. über das Classic-Center bestellen soll
      - dann haut das hin.... [yo]

      Gruß Monika


      aus Freude am Stern .....