Streuscheiben

  • Liebe Sternenfreunde,


    falls jemand damit liebäugelt, beide Streuscheiben seiner Scheinwerfer durch neue (nicht originale) zu ersetzen, der wird auf folgendes Problem stossen:


    Sowohl TE-Taxiteile aus Berlin als auch kfzteile24 bieten Streuscheiben für beide Seiten zu günstigen Preisen an (ca. 25 Euro). Merkwürdigerweise sind die Preise für links und rechts unterschiedlich. Der Grund: die Teile kommen von verschiedenen Herstellen.. Und damit gibt es ein Problem, wenn man Streuscheiben für beide Seiten bestellt: die Plastikumrandung ist von der Farbe her sehr unterschiedlich, so dass man auf den ersten Blick sieht, dass da verschiedene Teile verbaut sind und die "Maserung" der Streuscheiben ist anders, so dass dies von vorne auch direkt auffällt.


    Meine Erfahrung zu eurer Information.


    Herzliche Grüße

    Peter

  • streuscheiben von

    Bosch

    Hella, oder

    DEPO = tochterfirma von Bosch

    Allerdings made in Taywan


    Meiner hat die Scheinwerfer von Depo bekommen. Nachdem die einen Steinschlag hatten.


    Die Depo und Bosch passen, sind kompatibel.

    Die Hella sind an der Nase und den Haken leicht anders. Somit nicht passend.

  • Moin Peter,


    danke für die Info. Das ist ja sehr ärgerlich. Gut, daß ich noch einen Satz Originalgläser liegen hab. Tipp: Wenn ihr die nächste WSS über TK abrechnet, einfach zwei Scheinwerfergläser mit abrechnen lassen. Fällt auch unter Glasbruch.


    LG Bianca

  • interessant wird es mit den US Scheinwerfern.

    Die sind kaum zu bekommen, vor allem dann auch noch Gelbe Nebler. Das wird schwer.


    Bei TK Glasbruch, am besten noch die Fahrer seitenscheibe ersetzen. Die hat bestimmt auch einige Kratzer abbekommen.

  • Hallo zusammen,

    das Thema Streuscheiben beschäftigte mich gerade letzte Woche. Nicht für meinen Diesel, der hat kein Steinschlag Problem - der hat eher am Heck Steinschlag, weil mich Fliegen und Steine beim Cruisen überholen[hyenas]


    Es ging um Hella Streuscheiben, mit TÜV relevanten Steinschlag links. Hab mich über Herbert mal schlau gemacht, eine neue ist zwar lieferbar ca. 115€, aber das ist schon echt salzig. Hinzu würde man den Unterschied links/rechts, gebraucht/neu deutlich erkennen.

    Ecki hatte auch keine, nur komplette Scheinwerfer.

    Ich hatte Glück und fand über eBay eine gut erhaltene linke Hella Streuscheibe.

    Bei der Gelegenheit, hab ich beide Scheiben im Rahmen überholt, bzgl Undichtigkeiten. Altkleber entfernt, gereinigt und mit Montage Kleber (SMPTEC Kartusche) für Spiegel, Glas, Kunststoffe und Metalle verklebt. Kein Silikon verwenden, das wird nix.


    Allerdings find ich Bianca's Info, Steinschlag und Versicherung auch gut, denn der alte Rahmen aus Kunststoff wird über die Jahre schwächeln und die Clipse werden leiden.


    Gruß Lars