Video der Daimler AG über die elektrischen W201 auf Rügen

  • Das dürfte das Rohmaterial für einen Werbefilm sein. Ob es der jemals zur Veröffentlichung geschafft hat, weiß ich aber nicht.

    Die Farbkombination hätte aber sowieso den Verkaufserfolg verhindert.:pinch:

    Gruß
    Björn



    Erst denken, dann schrauben ;)8o

    Wenn der Benz bremst, brennt das Benzbremslicht und wenn der Benz nicht bremst, brennt das Benzbremslicht nicht. :D


    Und so´n Blödsinn wie ein Euro-Kennzeichen kommt mir erst gar nicht ans Auto ;)

  • Hallo zusammen,


    wirklich interessant, nicht nur die Autos...


    Jemand wie ich, der schon öfters auf Rügen war, hat dort einige Sehenswürdigkeiten wiederentdeckt. Zum Beispiel das Kurhaus in Binz, das Kap Arkona, das Jagdschloss Granitz und natürlich den "Rasenden Roland", der wohl im krassen Gegensatz zum "umweltfreundlichen" Elektroauto stehen soll...^^ Aber es gibt ihn immer noch, zum Glück!

  • Interessanterweise gelten diese Elektro W201 von Rügen als verschollen. Über den Verbleib dieser Fahrzeuges ist meines Wissens nichts bekannt. Schade, wäre interessant zu sehen, wie funktionsfähig die nach knapp 30 Jahren noch wären.