Was hört der 190er Fahrer/in so??? ;-)

  • Hallo ihr
    Freunde des Musikalischen Genusses, habe diesen Thread gefunden und bin total erstaunt ,das ich scheinbar nicht der letzte auf der Welt bin der Handgemachte Musik zu schätzen weiss(freu).Das einzige Problem im Benz ist das Original Auditorium,das wäre der einzige Punkt in dem ihm Neumodische PKW echt voraus sind .Das kann man ja ändern.
    Ich höre gerne Hill/Hellbilly,deshalb ist meine Empfehlung für alle die Bock auf was anderes haben


    STEELDRIVER


    HANK3


    BLACKBERRY SMOKE


    Das macht Laune beim Cruisen.


    MFG Daniel

  • Das einzige Problem im Benz ist das Original Auditorium,

    Moin,


    ja, wenn es um optische Belange geht.... Ich habe seit vielen Jahren ein Audio 10 CC, das ich jetzt aber in Rente schicken werde, zumindest bis zur H-Prüfung. Optik hin oder her, ich war es einfach leid, keine USB Schnittstelle und/oder AUX in zu haben. Ich habe mir jetzt für nächsten Monat ein Modell von Pioneer auf die Einkaufsliste geschrieben. Das hat alles, was Frau braucht, incl. DAB+. Endlich Radio Bob auch hier im Rheinland hören können. Und alles für einen überschaubaren Kurs.


    LG Bianca

  • Hallo zusammen,
    was ein sauberen Raumklang im Alltagsauto angeht, bin ich sehr mit dem Bose Soundsystem aktuell sehr verwöhnt, doch dieser soll zum nächsten Jahr weg.
    Nun plane ich aktiv einen Nachfolger und auf eine saubere Kapelle möchte ich nicht verzichten.
    Hinzu bin ich Spotify süchtig 8o und Bluetooth ist somit Pflicht.
    Auf meiner "to-do" Liste stehen zur Zeit noch wichtigere Dinge, aber geguckt hab ich schon mal, dabei sah ich ein Hightech Alpine Gerät, was mich echt reizt. Hat aber keine 90iger Jahre Standard DIN, sondern die Einbaugröße der Gegenwart, ob sich das vom Platz in Mittelkonsole einmodelieren lässt,..... müsste ich noch rausfinden.


    Gruß Lars

  • Moin!


    Ein neues Meisterwerk von Rammstein: Deutschland




    Gruß,


    Udo




    Und ich sehe Häuser brennen - Sehe wieder Steine fliegen
    Sehe Idioten beim Angriff - Sehe Menschen davor fliehen
    Sehe die identische Scheiße - Sehe die Brüder im Geiste
    Beste Feinde und Krieger - Sehe extreme Verlierer

    Macht euch euch endlich alle Platt - Ihr geht uns allen auf den Sack
    Haut euch die Knüppel in die Schnauze - Scheiß Extremistenpack
    Wer übrig bleibt soll zahlen - Und um die anderen ist es egal
    Sie wehen braun und wehen rot - Atme sie nicht ein
    Ihre Winde bringen dir den Tod

  • Moin,


    den Song hab ich gestern im Radio gehört! Mal wieder echt genial! Für den oberflächliche Betrachter wirkt das recht brutal, das Video, aber das kennt man ja von Rammstein. Bin gespannt, was das neue Album sonst noch so zu bieten hat.


    LG Bianca

  • Hi,
    manche Sachen von Rammstein find ich auch echt Klasse, aber auf der anderen Seite weiß ich manchmal nicht, was ich davon halten soll.
    So ist das bei Künstlern, normale Menschen machen normale Dinge, Künstler sind anderes, manchmal schneiden die sich sogar ein Ohr ab.
    Wo wir dabei sind, letztens habe ich eine moderne Version von Marlene Dietrichs "Hot Voodo" im Auto gehört.
    Das:


    Allerding hatte die Version ein viel prägnateres Schlagzeug und ganz hartes Blech am Anfang, bzw. auch mehr Drive...
    Weiß einer evtl. von wem das ist?
    Sonst zur Entspannung, - Stress abbauen:

    Einfach Klasse
    Gruß
    R

  • Heute Morgen informierte mich der Hessische Rundfunk, dass heute der 25. Todestag von Kurt Cobain ist. Das machte mir ziemlich deutlich, dass meine Sturm- und Drangzeit wohl doch schon etwas länger her ist. :S Na ja, wie auch immer, aus gegebenem Anlass:



    Und das mit "I swear that I don´t have a gun" war ja wohl ´ne ganz miese Lüge... X/

  • Heute Morgen informierte mich der Hessische Rundfunk, dass heute der 25. Todestag von Kurt Cobain ist. Das machte mir ziemlich deutlich, dass meine Sturm- und Drangzeit wohl doch schon etwas länger her ist. :S Na ja, wie auch immer, aus gegebenem Anlass:



    Und das mit "I swear that I don´t have a gun" war ja wohl ´ne ganz miese Lüge... X/

    So isses, die Zeit vergeht. ;(


    HR3 brachte gestern Abend anlässlich des Todestag eine mehrstündige Nirvana Nacht.
    Aaron und ich hörten lautstark Nirvana auf dem Heimweg vom Stammtisch in Bad Homburg.


    Die 33 Jahre alten original "Altpapier Lautsprecher" und das Blaupunkt Coburg gaben alles [hyenas] wir hatten echt Stimmung auf dem alten Gestühl.


    Einfach geil bei Nacht zu fahren, gute Musik und der nächtliche Lichtkegel in Richtung Zukunft ^^


    Gruß Lars

  • HR3 brachte gestern Abend anlässlich des Todestag eine mehrstündige Nirvana Nacht.

    Das war auch mein Heimfahrt-Soundtrack. ^^


    Áber nun - something completely different:


  • Im Rahmen meiner (lange zurückliegenden) Schulausbildung war ich gezwungen, neben Englisch eine zweite Fremdsprache zu erlernen. Der Erfolg war mäßig, und so verstehe ich den Text des folgenden Liedes nur bruchstückhaft. Dennoch höre ich´s ganz gerne:



    Der Anfang des Videos erinnert mich ein wenig an Steve McQueen in "Gesprengte Ketten"... :1f914:

  • Moin,


    gibt wieder was Neues von Rammstein. Die erste Singleauskopplung aus dem neuen Album sorgte ja bereits für reichlich Aufruhr in den Medien, wobei das wieder nur völliger Unfug ist. Wer die Band kennt, weiß das die Kritik völlig haltlos ist. Aber schaut selbst...


    Und kaum haben sich die Wogen geglättet, kommt auch die zweite Auskopplung auf den Markt:


    Freue mich auf den 17.5.19 Da erscheint das Album! :)


    LG Bianca

  • MMMh, Gerd-Jürgen dich hätt ich jetzt musikalisch ganz woanders hin sortiert.......


    Ich hab kürzlich in meinem 107er einen DAB+ Empfänger ins Handschuhfach installiert.


    der das Becker Radio ansteuert, da ist die Auswahl dann nahezu grenzenlos.